• Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
STL Dateien im Windows Explorer anzeigen
#1
Moin, ich als vergesslicher STL-Sammler bin schon manchmal etwas genervt wenn ich jedesmal eine Datei öffnen muss, nur um zu sehen was sich darunter befindet.

Deswegen habe ich endlich ein Tool gefunden, welches bei STL (und SLC) anzeigen kann was sich dahinter verbirgt.
Leider zeigt dieses .obj Dateien nicht an, sondern sie behalten das Standard-Programm Icon.
Defekte STL Dateien (in diesem Fall das Gengar) lassen sich zwar ggf. noch öffnen, zeigt das Programm aber erst an sobald diese repariert wurden. (bspw. mit dem Windows 10 3D-Tool)

K-Studio nennt sich dieses, man muss es nur als Demoversion installieren (und nichteinmal öffnen!), abwarten bis es die icons fertiggeladen hat -> Fertig!


Bei mir ist die Webseite davon gerade down aber ein externer Downloadlink funktioniert noch.

klick

Systemvoraussetzungen:

OS: Windows 7, Windows 8 and Windows 8.1 32 & 64 bits.
CPU: Intel Core 2 Duo 2.0 GHz, Core i3, AMD Athlon 64 X2 or better.
VIDEO: 1GB of VRAM (Video Memory) ‘NVidia GeForce’ or ‘ATI/AMD Radeon’.
MEMORY: 2 GB of RAM.
HARD-DISK: 500 MB.


   

Kleiner Hinweis:

Ich bin weit über den Systemvorraussetzungen und besitze Win10 x64, habe aber schon ein paar mal gelesen dass es nicht immer bei Win10 funktioniert..


Hinweis Nr. 2:

Im Installationsordner befindet sich eine "STLThumbnailExtension.dll" die man bestimmt auch irgendwie alleine registriert bekommt (und somit nicht das komplette Programm installieren muss) aber bisher sind da wohl mehrere schon dran gescheitert..
Wenn jemand es mal versuchen möchte sagt bescheid und ich schicke euch die mal zu.
 
Reply to top
#2
Hmm,

ich habe es mir mal runtergeladen und aktiviert, aber es macht nichts.

Habe ich da was übersehen?
Für den Fall daß mein Drucker nicht so wie ich will steht immer ein großer Hammer als Drohung daneben.... Devil
3D-Druck läßt sich ungefähr so gut erklären wie die Eiweißverlagerung des Maikäfers in der Rechtskurve.... Angel
 
Reply to top
#3
Also bei mir hat es sogar noch vor dem schließen der installation den ordner neugeladen und die Vorschaubilder erstellt..
Was für ein System hast du? Bei der installation die Adminrechte bestätigt?
Vielleicht gehörst du ja zu den unglücklichen wo es (warum auch immer) nicht geht..
 
Reply to top
#4
Ich habe Win 10 64 Bit u´nd mit Adminrechten installiert.

Da wird es wohl so sein, daß es bei mir nicht funktioniert.
Für den Fall daß mein Drucker nicht so wie ich will steht immer ein großer Hammer als Drohung daneben.... Devil
3D-Druck läßt sich ungefähr so gut erklären wie die Eiweißverlagerung des Maikäfers in der Rechtskurve.... Angel
 
Reply to top
#5
Ich bin etwas erschrocken was für Objekte du da so auf deiner Platte hast ... Könnte auch genausogut meine Platte sein Big Grin
Falls du noch ein paar alternative Hüllen für Kippenschateln brauchst einfach melden Big Grin

Aber erstmal eigentlich gar keine schlechte Idee mit dem Programm!!

Gruß Thomas
Gruß Thomas

 
Reply to top
#6
Ich habe die Software wieder deinstalliert, da sich bei mir dafür was anderes Nettes ergeben hat. Die Stl. liesen sich nur noch mit dem K-Studio öffenen und ich mußte sie jedesmal in Eigenschaften einem andern Programm zuordenen damit es wieder funktionierte.
Für den Fall daß mein Drucker nicht so wie ich will steht immer ein großer Hammer als Drohung daneben.... Devil
3D-Druck läßt sich ungefähr so gut erklären wie die Eiweißverlagerung des Maikäfers in der Rechtskurve.... Angel
 
Reply to top
#7
(02.09.2016, 10:43)zumili schrieb: Ich bin etwas erschrocken was für Objekte du da so auf deiner Platte hast ... Könnte auch genausogut meine Platte sein Big Grin
Falls du noch ein paar alternative Hüllen für Kippenschateln brauchst einfach melden Big Grin
Ich wusste dass das kommt Big Grin
Das Problem dabei ist, die Designs ändern ja ständig.. ich habe hier ca 15 Leere schachteln der gleichen Marke (hauptsächlich sogar nur 6/7€) nur wegen den Abmessungen stehen Big Grin
 
Reply to top
#8
Also beimir sieht es so wie auf dem Bild aus, und beim Doppelklick öffnet sich auch Simplify3d.....
Danke....sowas habe ich gesucht, macht einiges einfacher :-)

[Bild: http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160902/790d6efbbdf1116fd5740277b1221fbd.jpg]

 
Reply to top
#9
Super, danke,
hat bei mir funktioniert (WIN 10, 64), aber erst nachdem ich Dust die Ordneransicht auf mind. mittelgroße Symbole gestellt hatte - manchmal hat man eben ein Brett vorm Kopf

Gruß
Walter

P.S. wenn jetzt noch jemand einen Link für die 32bit-Version findet bin ich glücklich
Gruß
Walter
 
Reply to top
#10
Ich habe es hinbekommen.. Der Virenscaner war der Grund....Smile
Für den Fall daß mein Drucker nicht so wie ich will steht immer ein großer Hammer als Drohung daneben.... Devil
3D-Druck läßt sich ungefähr so gut erklären wie die Eiweißverlagerung des Maikäfers in der Rechtskurve.... Angel
 
Reply to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  Mega Windows 10 agentsmith1612 13 548 02.04.2017, 19:25
Last Post: agentsmith1612
  STL-Dateien bearbeiten in Inventor Ninja91 4 414 19.03.2017, 21:59
Last Post: Ninja91



Browsing: 1 Gast/Gäste