• Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Umfrage: Welches Design sollte ich wählen?
CoreXY
Prusa i3 Mk2 / Toolson
[Zeige Ergebnisse]
 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welches Design für Selbstau?
#11
Ist ein Video gut genug? Big Grin

[Video: https://www.youtube.com/watch?v=rs87axaxk4w]
Gruß, Ronny
 
Reply to top
#12
Ja krass. Wieso geht das so gut? Ich bekomme ja schon mit meinen Direct Extrudern schnell Probleme mit Flexi Filament.
 
Reply to top
#13
(22.12.2016, 09:30)druckbär schrieb: Ja krass. Wieso geht das so gut? Ich bekomme ja schon mit meinen Direct Extrudern schnell Probleme mit Flexi Filament.
Das steht und fällt alles mit dem richtigen Extruder. Da verwenden wir den Extruder von platikprint. Der hat nur minimale Lücken in den Übergängen und deshalb kann das Filamente sich niergends raus drücken.
Schaut euch auch meine anderen Projekte an:
 
Reply to top
#14
Ist übrigens 1.75-er material, ninjaflex wenn ich mich nicht täusche. jedenfalls irgendwas sehr weiches.
Der drucker steht und fällt mit dem Extruder. Kannst noch so nen guten Drucker haben, ohne nen vernünftigen Extruder kommt auch nix vernünftiges bei raus.
Wenn ich mir manche china-extruder so anschaue, besonders die Alu-Teile, da ists schon fast nen wunder, dass der net knoten und schleifchen in ABS bastelt...
Gruß
Markus
Großes entsteht immer im Kleinen.
Geht net gebted net!

Neuer Plastikprint 3D-Shop
 
Reply to top
#15
Ja, das ist einfach so. Mehr Luft kann man garnicht lassen. Das ist bei Abs kein großer navhteil, aber flexibles kann ich mir damit garnicht vorstellen.
Der pP Feeder hat wirkich sehr enge Lücken, so eng, dass ich meinen noch etwas nachbearbeiten müsste, damit das passt. Man hat dann aber eine super Führung für das filament und einen schönen Federmechanismus, der einem das drucken erleichtert.
Ich verwende nur noch Feeder von PP.

Sent from my MI 5s using Tapatalk
[Bild: https://www.thank.li/JuculianD.png]
Hilf auch und trage Dich in die Usermap ein!
 
Reply to top
#16
Dann ist der Extruder schon mal auf der Liste. Und dieser 3ddc, was genau ist das? Der wurde hier im Forum entwickelt, aber in dem Thread steht das Projekt sei tot. Gibt es da irgendwelche Pläne, CAD Zeichnungen etc? Ist das im Prinzip ein verbesserter MKC und wenn ja, was genau wurde denn verbessert?
 
Reply to top
#17
(22.12.2016, 12:55)druckbär schrieb: Dann ist der Extruder schon mal auf der Liste. Und dieser 3ddc, was genau ist das? Der wurde hier im Forum entwickelt, aber in dem Thread steht das Projekt sei tot. Gibt es da irgendwelche Pläne, CAD Zeichnungen etc? Ist das im Prinzip ein verbesserter MKC und wenn ja, was genau wurde denn verbessert?
Der 3DDC und der MKC sind zwei verschiede Dinge!!!
Ist wird auch bald eine neue MKC Version geben.
Schaut euch auch meine anderen Projekte an:
 
Reply to top
#18
Ja, das mag sein. Aber beide basieren auf CoreXY, richtig? Ist der 3ddc eine völlige Neuentwicklung? Wie würde sich denn der 3ddc gegen den MKC schlagen? Im Netz liest man ja, der 3ddc sei überhyped...
 
Reply to top
#19
was zum geier is überhyped...? oO
ganz tot is das projekt nich, hab nur im Moment keine zeit dran weiterzuarbeiten. Bei Gelegenheit werd ich zumindest mal die Druckteile im Forum veröffentlichen und ne BOM.
War nur zwischendurch eine ÜBERLEGUNG ob es überhaupt noch Sinn macht, daran weiterzuarbeiten. Zumal der MKC ja mitterweile auch gut geht...

Mal schauen, vlt komm ich zwischen den Feiertagen ja dazu.

Und ja, sind beides CoreXY-Drucker.
Mit Hilfe des Teams hab ich den Drucker konstruiert und entwickelt und ganz fertig isser eigentlich immer noch net. Aber naja, änderungen kann man ja auch später noch machen.
Gruß
Markus
Großes entsteht immer im Kleinen.
Geht net gebted net!

Neuer Plastikprint 3D-Shop
 
Reply to top
#20
(22.12.2016, 13:21)Plastikprint schrieb: Zumal der MKC ja mitterweile auch gut geht...
Wiso mittlerweile?
Der lief von Anfang an sehr gut.
Schaut euch auch meine anderen Projekte an:
 
Reply to top
  




Browsing: 1 Gast/Gäste