• Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
12V Netzteil Kaufberatung
#21
schaltnetzteile für 80% last auslegen. schrieb ich ja oben schon mal mit anderen worten.

wie man da jetzt auf >100% kommt..
Das zeug geht in überlast (wenns korrekt ausgelegt ist) und damit sinkt die spannung wenn der maximalstrom bereits erreicht ist und der scheinwiderstand der verbraucher sinkt.

wenn du pech hast gehts nicht in überlast, sondern in flammen auf.
Das ist nicht für dauerhafte überlastung gemacht.
 
to top
#22
[Bild: http://uploads.tapatalk-cdn.com/20170104/f523073152930a6113eb2a97fe4a2a55.jpg]

Die Chinesen...
Gerade mein eBay Netzteil bekommen. Kam leicht verbogen an. Die Anleitung ist der Hammer:
Neutralleiter: Null-Linie
Phase: Fire-Wire


Mal schauen, ob das geht. Werde das Teil dann aufmachen und ein Loch in den Deckel dremeln. Der China Lüfter kommt schon raus, bevor er überhaupt Benutzer wird

Sent from my MI 5s using Tapatalk
[Bild: https://www.thank.li/JuculianD.png]
Hilf auch und trage Dich in die Usermap ein!
 
to top
#23
du sollst doch die dichtungen des stroms nicht zersetzen! Smile

steht aber alles wichtige drinn, wenn auch etwas schief übersetzt.
Das englische "original" wäre sicher besser, aber die EU schreibt ja landesspache vor.
 
to top
#24
Was zum fick soll feminine Belastung sein?


Sent from my MI 5s using Tapatalk
[Bild: https://www.thank.li/JuculianD.png]
Hilf auch und trage Dich in die Usermap ein!
 
to top
#25
Google translate ...?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
 
to top
#26
[Bild: http://uploads.tapatalk-cdn.com/20170104/5ff3dbe390dcb1f4c47f739543637c50.jpg]
Hier 400W...
[Bild: http://uploads.tapatalk-cdn.com/20170104/3d9dd69263f6b6b40dd40533b33610bc.jpg]
Da 350W...
Der Warnhinweis ist auf Englisch und klingt genauso wie die deutsche Anleitung...

Dann sind da noch zwei Brücken einfach Kreuz und quer eingelötet...
Und unten fehlt ein Bauteil und an einer Stelle ist ein Zickzack Symbol, dort soll vielleicht nen Widerstand hin - da sitzt ne Brücke.

[Bild: http://uploads.tapatalk-cdn.com/20170104/4dad27e12a9eae2479a3ab9964c26acd.jpg]
Das ist auch ein fail.
Klebefolie nehmen und die dann mit Wärmeleitkleber verkleben? Da ist ja schon Kleber drauf xD.
Ich bin mir nicht sicher, ob ich das in Betrieb nehmen soll?

Sent from my MI 5s using Tapatalk
[Bild: https://www.thank.li/JuculianD.png]
Hilf auch und trage Dich in die Usermap ein!
 
to top
#27
Nachtrag:
Das nicht verlötete Bauteil ist der 110/220V Schalter. Das Netzteil ist anscheinend für EU angepasst. Sie haben das Loch im Gehäuse mit dem Aufkleber überdeckt und den Schalter ausgelassen.

Sent from my MI 5s using Tapatalk
[Bild: https://www.thank.li/JuculianD.png]
Hilf auch und trage Dich in die Usermap ein!
 
to top
#28
Auch lustig. Auf dem Etikett vorne bei den Anschlüssen, wo V+ und V- adressiert wird, steht 29A.
An der Seite aber 33.3A.
Auf eBay habe ich nen € mehr ausgegeben und statt der 360W die 400W Variante habe.

Sent from my MI 5s using Tapatalk
[Bild: https://www.thank.li/JuculianD.png]
Hilf auch und trage Dich in die Usermap ein!
 
to top
#29
Die Angabe der Leistung ist im Zweifelsfall immer die Peak-Heizleistung nach der Selbstentzündung des Netzteils....

P.S. Ich hab schon Schlimmeres gesehen aus China, das ist noch halbwegs ordentlich aufgebaut.
"Ich hab schon ganz andere Sachen nicht hinbekommen!"
 
to top
#30
(04.01.2017, 17:42)RR4711 schrieb: Die Angabe der Leistung ist im Zweifelsfall immer die Peak-Heizleistung nach der Selbstentzündung des Netzteils....

P.S. Ich hab schon Schlimmeres gesehen aus China, das ist noch halbwegs ordentlich aufgebaut.

Das wollte ich auch gerade sagen, auf den ersten Blick sieht es doch nach einer vernünftigen chinesischen Arbeit aus. Oft werden auch z.B. 360W Platinen anders bestückt um dann auf die 400W zu kommen, dann kann es durchaus passieren, das auf der eigentlichen Platine 360W steht. Kann aber auch andersherum der Fall sein, 360W steht auf dem Netzteil 400W auf der Platine.

Im Zweifel einfach mal einen Verbraucher zusammenbasteln, der die 360 bzw. 400W benötigt und an das Netzteil hängen und den Spannungsabfall messen. Wenn der im Rahmen bleibt würde ich das Netzteil verwenden. Im Rahmen bleiben heißt dabei aber, das am Besten weniger wie 1V abfallen sollte, wenn das Netzteil maximal belastet wird.
Gruß Thomas

 
to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  Netzteil MKC Mk2 Chris307 1 145 15.12.2017, 14:01
Last Post: Speedy
  24V Netzteil ohne Lüfter PrintPiet 4 261 12.12.2017, 22:37
Last Post: PrintPiet
  Leiser Lüfter für Netzteil sichtweite 20 1.472 08.10.2017, 19:08
Last Post: Cupra-Bo
  24V Netzteil NikNolte 4 948 09.09.2017, 18:36
Last Post: zakdipps
  Querschnitt Kabel Netzteil -> Rumba-Board mar4711 5 456 31.07.2017, 11:25
Last Post: mar4711



Browsing: 1 Gast/Gäste