• Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Problem bei Druck von Bauteil
#11
PLA ist das Gegenteil von weich. Das ist hart, oft Spröde und wird ab 60°C weich.
Die Vorteile von PLA sind die relativ leichte Verarbeitung, weitgehende Ungiftigkeit, hohe Chemikalienbeständigkeit, UV-und Wetterbeständigkeit und Härte.
An Autos machen die aber nicht viel Freude.

Wenn Du aber noch kein ABS gedruckt hast kann es interessant werden.
Für den Fall daß mein Drucker nicht so wie ich will steht immer ein großer Hammer als Drohung daneben.... Devil
3D-Druck läßt sich ungefähr so gut erklären wie die Eiweißverlagerung des Maikäfers in der Rechtskurve.... Angel
 
to top
#12
Hallo,
oh da hab ich wohl etwas verwechselt Smile Dann muss ich das wohl erstmal auf Eis legen bis ich mir gedanken gemacht habe wie ich den Geruch und Dämpfe die bei Abs druck entstehen aus dem Raum leite. Offenes Fenster bei diesen Temperaturen macht ja keine Freude Tongue
Ich bedanke mich erstmal für die Hilfe und werde weiter berichten wenn ich soweit bin.
 
to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
Exclamation Simplify3d Problem *elektro31* 2 150 17.10.2017, 10:37
Last Post: *elektro31*
  MeshLab Problem LVAW 5 202 14.09.2017, 15:45
Last Post: Edwin
  Problem mit meinen Kossel dieter2 5 284 03.08.2017, 20:59
Last Post: dieter2
  Problem mit PLA beim Ausdruck (CTC) tec6666 69 2.756 25.04.2017, 19:15
Last Post: tec6666
  Abs Infill problem marcuslankenau 19 907 14.03.2017, 21:36
Last Post: Plastikprint



Browsing: 1 Gast/Gäste