• Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
XYZ DaVinci Simulator / Resetter von JoeOx
#31
Bilder und Screenshots helfen schon mal ein wenig. Geht auch nicht ums "beweisen" sondern das Andere sich das vorstellen können, was man selber sieht und denkt. Dann hilft es sich auch einfacher. Wink
 
Reply to top
#32
Joa ich kann mal Screenshot machen beim nächsten Reset
 
Reply to top
#33
Hier nen Screenshot vorm Resetten steht auf 50° aber heitzt den noch auf 90° hoch

[Bild: http://www.fotos-hochladen.net/uploads/50mhew7t3p04.png]
 
Reply to top
#34
Hi,
ich bin neu hier und verfolge das mit dem Resetter nun schon von anfang an Cool . Leider traue ich mir nicht zu den Simulator selber zu Basteln Huh , daher nun meine Frage ? Kann mir jemand das zusammen bauen, gegen angemessene Bezahlung natürlich Angel . Das einbauen in die Kassette kann ich selber machen.

Vielen Dank schon mal im vorraus
 
Reply to top
#35
Willkommen im Forum, Kalle.

Da dir bisher noch keiner geantwortet hat: leider kann ich Dir da nicht helfen, aber vielleicht meldet sich ja von den Jungs noch jemand?

Gruß,
Alex
Achtung
Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
Kaum macht man es richtig, funktioniert es. Aber nur weil etwas funktioniert, hat man es nicht zwingend richtig gemacht ...
 
Reply to top
#36
Kein Problem, hab doch zeit. Irgendwann wird sich schon jemand melden.

Gruß,
Kalle
 
Reply to top
#37
Hallo,

bin seit einer Woche Besitzer des 1.0A. Leider hab ich zu schnell das Update auf 1.0.6 gemacht und damit funktionieren ja alle anderen Methoden des Resetten nicht mehr.

Dann hab ich diesen Thread hier gefunden, bzw. über das andere Forum.

Erst mal Danke an den Entwickler.

Ich habe den Resetter Pro gebaut und den Nano programmiert. Kann über die GUI lesen und schreiben, aber im Drucker wird die Kassette als Unbekannt angezeigt. Es ist allerdings die mit dem Drucker mitgelieferte Kassette.
Gibts da evtl. einen Unterschied? Oder liegts an der Version 1.0.6 ?

Hab noch 2 weitere Kassetten (volle) hier. Kann ich das gefahrlos mal damit testen? Möchte ungern, dass eine neue Kassette dann auch nicht mehr geht.

Seltsamerweise wird bei der Erstkassette, nachdem ich das EEPROM neu gespeichert habe, der erste Werte, der ja scheinbar "5A" sein muss - in "11" geändert.

Wäre über Hilfe dankbar.

Uli
 
Reply to top
#38
Hallo taiikon
Laden dir mal ein Profil auf der Dropbox und schreibe dieses in den Eeprom
Was passiert denn dann
Vjoeox
 
Reply to top
#39
Hallo JoeOx,

hab ich schon gemacht.

Wird auch geschrieben. Wenn ich die Kassette neu einlese passt das auch.

Drucker meldet aber Unbekannt. Wenn ich die dann wieder einlese ist eben das 5A durch 11 ersetzt worden.

Aber - wie gesagt - bisher nur bei der Erstkassette.

Eine andere hab ich noch nicht probiert.

Uli
 
Reply to top
#40
So, habs jetzt mit einer neuen PLA Kassette gemacht.

Habe sie eingesetzt und mit externem Filament gedruckt.

Zähler stand bei Rst 165m.

In den Resetter und wieder auf voll gestellt - jetzt passt es.

Wird erkannt.

Lag wohl an der Erstkassette.

Danke
Uli
 
Reply to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  Bowden im DaVinci ??? Hannes 24 598 18.03.2017, 21:44
Last Post: Hannes
  Davinci Junior 1.0 spinnt kawareiter 6 335 31.01.2017, 12:22
Last Post: brass
  DaVinci Junior 1.0 brass 35 3.033 18.01.2017, 23:12
Last Post: Edwin
  Davinci 1.0, E3D, 02. Düse Daywalker2004 3 507 11.01.2017, 16:52
Last Post: Daywalker2004
  DaVinci 1.0 Hotend Heitzungs Fehler? Nijefus 14 636 06.01.2017, 23:27
Last Post: Nijefus



Browsing: 1 Gast/Gäste