• Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Makibox
#91
Ne die steht in der ecke und wartet auf das zerlegen  Big Grin  
Ich werde mit dem Board, den Motoren und den Teilen die vom CTC übrig bleiben einen neuen Reise Drucker konstruieren mit 8er Wellen und den ctc wagen dann weiß ich auch das das ganze was taugt.

Die Makibox ist eine absolute Fehlkonstruktion für die es sich einfach nicht lohnt da noch mehr zeit und Geld zu investieren.
Das fängt bei den 4mm Wellen an geht über Plastik Gewindeantriebe bis hin zum Gehäuse ...
Mich wundert daher auch nicht das die Firma Pleite gegangen ist ....

Das einzige brauchbare sind nun mal die Motoren und das Board (obwohl das auch nichts gutes ist evtl. kauf ich da lieber noch was anderes)  Confused

Wenn ich sie zerlege kann der meistbietende das Gehäuse und die Alu x, y-Wagen bekommen Wink Big Grin
 
Reply to top
#92
Ne ne, danke  Big Grin   Big Grin

Meine MakiBOX muß ich mal schauen was ich damit mache, grunde hast Du recht zerlegen und für was anderes verwenden.

Vielleicht sogar für mein Projekt, wobei ich ja auch so ein böse Antriebsart machen möchte.  Blush  Big Grin
 
Reply to top
#93
Was ist jetzt eigentlich aus der makibox geworden? War alles schlecht daran?
Für mich sieht nämlich das Grundprinzip recht interessant aus. Würde aber die Teile etwas anders auslegen mit 8mm Stäben und beidseitig angetrieber und aufgehängter XY Achse.
Schaut euch auch meine anderen Projekte an:
 
Reply to top
#94
Ich habe die Makibox bei Alex schon mal gesehen.

Die sollte man nicht nachbauen.... Sad
Für den Fall daß mein Drucker nicht so wie ich will steht immer ein großer Hammer als Drohung daneben.... Devil
3D-Druck läßt sich ungefähr so gut erklären wie die Eiweißverlagerung des Maikäfers in der Rechtskurve.... Angel
 
Reply to top
#95
Ich kann sie spaßeshalber ja mal mitbringen Big Grin

Da ist halt wenig platzt drin um 8er wellen unter zu bekommen ohne alles umzubauen und wenn man alles umbaut kann man auch gleich nen anderen Drucker bauen der mehr kann...

Lohnt halt irgendwie nicht wirklich
 
Reply to top
#96
So hab sie gestern zerlegt paßt alles in ein kleines Päckchen ...
Ich könnte das Teil ja jetzt als Bausatz verkaufen aber am ende verklagt mich noch einer und das wegen ein paar Euro Confused
Ich hab sie mal wieder in die Ecke gepackt Big Grin zumindest nimmt sie jetzt weniger platz weg und evtl kann ich Motoren brauchen Big Grin
 
Reply to top
#97
(06.01.2016, 17:02)alejanson schrieb: Was ist jetzt eigentlich aus der makibox geworden? War alles schlecht daran?
Für mich sieht nämlich das Grundprinzip recht interessant aus. Würde aber die Teile etwas anders auslegen mit 8mm Stäben und beidseitig angetrieber und aufgehängter XY Achse.

Das Prinzip ist ja auch recht interessant nur hat man nacher an zu vielen enden gespart.
Wer mal einen der Protoypen gesehen hat weiß was ich meine, dort wurden zB 8er Wellen verwendet.
 
Reply to top
  




Browsing: 1 Gast/Gäste