• Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 4.2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Tipp] CTC mit Kunststoff Pulley
#21
(16.12.2015, 00:19)Endoen schrieb: Hi, Damien,

nicht das ich wirklich ein "Experte" bin, aber steht da nicht "Width-3MM-3D-Printer-Accessories"? und in der Beschreibung: "Bore size: ø 3mm" ?

Ich kann mich auch irren, aber bei meinem CTC sitzen die auf 5mm Wellen und demnach benötige ich da eine 5mm Bohrung im Pulley. - Oder habe ich da etwas falsch verstanden?

Sers,

du brauchst Pulleys mit einer 5mm Bohrung, die im Link ist eine mit 3mm Bohrung. Link aus der Bucht
 
Reply to top
#22
versteh ich auch so.

für den preis auch schon teuer, dafür bekommste es ja schon fast im inland.

wie wärs denn mit dem 5er pack?
http://de.aliexpress.com/item/5pcs-Lot-GT2-Timing-Pulley-20teeth-Alumium-Bore-8mm-fit-for-GT2-belt-Width-6mm/32463563234.html?isOrigTitle=true

lol wtf? der link und die mit dem link aufgerufene produktbeschreibung passt aber auch super zusammen Big Grin Big Grin

dann vielleicht doch lieber diese:
http://de.aliexpress.com/item/5pcs-Lot-GT2-Timing-Pulley-16teeth-Alumium-Bore-5mm-fit-for-GT2-belt-Width-6mm-16/32259576272.html
 
Reply to top
#23
(15.12.2015, 10:44)paradroid schrieb: Vorsicht: Kunststoff an einem bewegenden/tragenden Teil ist kritisch (vor allem aufgeschrumpft).

Es mag zwar sein das Deine jetzt noch halten (weil Du vielleicht tatsächlich einen ganz neuen bekommen hast und nicht Rückläufer wie andere) aber ich VERSPRECHE DIR es wird nicht so bleiben. Es wird schleichtend kommen und immer mehr - zuerst wirst Du es gar nicht merken. Bis Du mal technische Teile druckst die einfach passen müssen. Und wenn Du Pech hast wirst Du auch bei einfachen technischen Teilen noch keine Auswirkung haben.

Auch wenn Du jetzt quasi auf der "Oberwelle" schwimmst (und Dein Erfahrungsschatz dahingehend vermutlich limitiert) empfehle ich Dir: Lege dir 5 Alu Pulleys auf Lager (solltest Du sie in 12 Monaten nicht benutzen müssen - vorausgesetzt der Drucker läuft auch - kaufe ich sie Dir wieder ab) und wenn es Dich dann trifft, kannst Du wechseln. Wink

Hab schon welche bestellt! Big Grin
 
Reply to top
#24
Gibt es evtl ne inländische Quelle für die Pulleys? Der Ebay Link ist nicht mehr aktuell.
 
Reply to top
#25
http://www.ebay.de/itm/Aluminium-Pulley-GT2-16T-5mm-Bohrung-/281886858498?hash=item41a1c41d02:g:f5oAAOSwZ1lWcQen

Suchwort: GT2 16T
Achtung
Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
Kaum macht man es richtig, funktioniert es. Aber nur weil etwas funktioniert, hat man es nicht zwingend richtig gemacht ...
 
Reply to top
#26
Ja, ist der gleiche Shop bei dem ich sie direkt bestellt habe. (s. Beitrag #7) Ich hatte nur etwas gezögert, weil der Preis von rund 3 € eben doch "etwas" über den hier sonst genannten liegt. Aber dafür sollen die dann auch am Montag da sein (waren kurzzeitig nicht mehr lieferbar, dann am Freitag bestellt).

Ach ja, wenn man im Shop bestellt kann man z.b. auch gleich den PTFE Schlauch  (3mm x 2 mm) bestellen, ich denke der Preis ist auch noch ok.

Pulley: https://shop-3d-printer.com/de/antriebsteile/87-aluminium-pulley-gt2-16t-5mm-bohrung.html?search_query=pulley&results=11

PTFE: https://shop-3d-printer.com/de/extruder/76-ptfe-schlauch-3mm-x-2mm-fuer-bowden-extruder.html?search_query=PTFE&results=12

PS
Was ist das für ein Filament "PETG"? (Obwohl, ich glaube ich mach da lieber eine neue Frage draus.   Shy

"Menschen nehmen nur dann die klügste Lösung, wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft sind." - Harald Lesch
 
Reply to top
#27
Such mal danach im Forum. Wink

Wenn der PTFE kommt, achtet darauf das er milchig ist und nicht klar. Wenn er klar ist, nicht verbauen - spart man sich ein wenig ärger. Wink
Achtung
Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
Kaum macht man es richtig, funktioniert es. Aber nur weil etwas funktioniert, hat man es nicht zwingend richtig gemacht ...
 
Reply to top
#28
Für China-Schlauch is der Preis OK. Dafür ist das Material aber ab und an nicht so gut oder das Loch ist (teilweise weit) außer Mitte.
Deutsche Schläuche mit Industriequalität kosten aber kaum mehr (hier kommen noch 19% USt. drauf): https://www.landefeld.de/gruppe/de/ptfe-pfa-schlaeuche/TFL3X2
Gruß
Markus
Großes entsteht immer im Kleinen.
Geht net gebted net!

Neuer Plastikprint 3D-Shop
 
Reply to top
#29
kraeft21 auf Ebay ist perfekt.

Der Nachteil in Deutschland ist, das der recht günstige Schlauch mit 4€ Versand verschickt wird. Da rentiert es sich eher 10 Meter zu kaufen und dann Meterweise im Forum zu verteilen.

Ich habe auch China PTFE da - zumindest von meiner Bezugsquelle keine Probleme.
Achtung
Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
Kaum macht man es richtig, funktioniert es. Aber nur weil etwas funktioniert, hat man es nicht zwingend richtig gemacht ...
 
Reply to top
#30
Hm, woher der Schlauch letztlich kommt weiß ich natürlich nicht, aber der Shop ist so weit ich weiß in Deutschland.

Die Domain läuft wie auch im Shop angegeben auf: Bänsch und Kolb Engineering GmbH
Aber danke für den Link, wieder ein neuer Shop in meiner Linkliste.  Big Grin


Nachtrag (25.12.):
Der Schlauch der mir geliefert wurde war "milchig", sollte also OK sein.

(Nachtrag weil: Ich wollte nicht noch mehr Beiträge die mit dem eigentlichen Thema nichts zu tun haben hier einstellen.)

"Menschen nehmen nur dann die klügste Lösung, wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft sind." - Harald Lesch
 
Reply to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  CTC versetztes Druckbild nach Pulley tausch Jankho 33 2.684 24.04.2017, 13:19
Last Post: Jankho
  Problem nach Pulley Umbau *elektro31* 7 1.311 11.02.2016, 06:14
Last Post: 09er



Browsing: 1 Gast/Gäste