• Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CTC Ersatzteile - Diskussionsthread
#1
Star 
Dies ist der Diskussionsthread zum CTC-Ersatzteile Informationsthread.
 
Reply to top
#2
Hallo Alex,

bei den Endstops würde ich mir überlegen Optische einzusetzten und an der Z-Achse einen Hall-Endstop den man mit einem sSeparaten Poti aussattten kann und so mit diesem das Bett ganz einfach mit dem Poti fein einstellt. Hier am Ende der Seite beschrieben: http://www.dr-henschke.de/RADDS_due.html
Der Nebeneffekt ist, daß diese Endstops wesentlich genauer sind, was sich besonders an der Z-Achse auswirkt.

Gruß Edwin
 
Reply to top
#3
Danke Edwin,

ich hab bereits optische hier liegen, allerdings frage ich mich beim längeren überlegen ob die Präzision überhaupt nötig ist.

Endstops werden normalerweise nur 1x pro Druck angefahren. Sie benötigen keine absolute Wiederholgenauigkeit - ob mein Druck selbst 0,5 mm mehr in X oder Y anfängt ist egal da er den Parameter während dem gesamten Bauteil ja nicht mehr ändert.

Für die Z-Achse sieht das schon anders aus, da die ja den Abstand auf etwas festes fährt und am besten genau wiederholt (vor allem wenn man ganz fein druckt). Um so besser wenn man sie Elektronisch einstellen könnte (aber auch das geht ja über den Slicer).

Gruß,
Alex
 
Reply to top
#4
Bettheizung aktualisiert (unbestätigt, aber bestellt). Big Grin
Achtung
Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
Kaum macht man es richtig, funktioniert es. Aber nur weil etwas funktioniert, hat man es nicht zwingend richtig gemacht ...
 
Reply to top
#5
Gibt es die Bettheizung auch irgendwo in Deutschland zu kaufen?
Schaut euch auch meine anderen Projekte an:
 
Reply to top
#6
Nicht das ich wüsste, aber in UK. Kostet halt "ein bisschen" mehr. Wink

http://www.wanhaouk.com/collections/duplicator-4-parts/products/heated-build-platform-print-bed

Ist aber die ganze Einheit - einzeln hab ich das das erste mal im China Link gesehen.
Achtung
Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
Kaum macht man es richtig, funktioniert es. Aber nur weil etwas funktioniert, hat man es nicht zwingend richtig gemacht ...
 
Reply to top
#7
Danke für den Link.
Schade das es nichts direkt aus Deutschland gibt. Mir ist nämlich der eine Kontakt von der Plattiene abgerissen, hoffentlich bekomme ich das irgendwie geflickt.
Schaut euch auch meine anderen Projekte an:
 
Reply to top
#8
Also ich musste meinen auch löten, weil der Stecker alles verkokelt und eine Bahn abgelöst hat, geht eigentlich ganz gut. Dann wurde ich aber gleich alle 6 mit einem dickeren Verbinder machen, mir scheint das auf Dauer zu unterdimensioniert. Vor allem wenn man weiss das jeder Elektronenfluss quasi auch Atome abträgt und das eher schlechter als besser wird.
Achtung
Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
Kaum macht man es richtig, funktioniert es. Aber nur weil etwas funktioniert, hat man es nicht zwingend richtig gemacht ...
 
Reply to top
#9
Ja der Stecker war echt mist. Der ist mir vor einer ganzen Weile auch schon abgeckokelt. Hab immoment die kabel direkt ans heizbett gelötet damit ich keinen Übergang mehr habe wo etwas passieren könnte
Schaut euch auch meine anderen Projekte an:
 
Reply to top
#10
Ich hab bei wanhaouk.com auch schon bestellt geht recht zügig und kannst mit Paypal zahlen. Smile
 
Reply to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
Star [Tipp] CTC Ersatzteile - Infothread At-M 0 5.425 04.02.2016, 20:53
Last Post: At-M



Browsing: 1 Gast/Gäste