• Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Leapfrog Creatr HS
Welche Einstellungen würdest du denn vorschlagen? Kannst du einen factory file erstellen?
 
Reply to top
Ich würde euch vorschlagen zuerst mal Eure Einstellungen an einem Testeil zu finden. Ein Würfel reicht dzu erstmal und der ist dann auch schnell fertigt.

Ändert zuerst mal den Retrakt so wie ich es beschrieben habe. Dann seht ihr schon mal ob es das war. Dazu, verändert immer nur eine Einstellung und die nur ganz wenig. Als kleines Beispiel;...so machen 0,05mm mehr, oder weniger bei der Extra Restart Distance bei meinen Drucken schon erkennbare Unterschiede aus.
Ein Faktoryfile von mir so ins Blaue geschossen hilft euch da nicht, da ich, um was Vernünftiges zu machen den Druck eines Testeils beobachten muß, da ich daran viel erkenne. Das sind die Erfahrungen die man einfach selbst sammeln muß. Dazu ist jeder Drucker und jedes Filament ein wenig anders und mein Leapfrog hat mit der Serie nicht mehr viel zu tun. ich habe jetzt auch die Hotends umgebaut und mit einem MaPa-Setup versehen.
Für den Fall daß mein Drucker nicht so wie ich will steht immer ein großer Hammer als Drohung daneben.... Devil
3D-Druck läßt sich ungefähr so gut erklären wie die Eiweißverlagerung des Maikäfers in der Rechtskurve.... Angel
 
Reply to top
Heute habe ich aus Vorsicht meinen Leapfrog erstmal stillgelegt nachdem er mit einem Mal unangenehme Grerüche verbreitet. Angry


Er läuft zwar einwandfrei, riecht aber sehr stark nach verbranntem Plastik und da muß ich ihn erstmal zerlegen und alle Kabel und Stecker überprüfen. Das ist nur leider ein nicht unerheblicher Aufwand, da er ziemlich verbaut ist wenn man an die Elektronik auch ran will und vor allem was erkennen möchte.... Wütend Sturkopf Devil Off Topic
Für den Fall daß mein Drucker nicht so wie ich will steht immer ein großer Hammer als Drohung daneben.... Devil
3D-Druck läßt sich ungefähr so gut erklären wie die Eiweißverlagerung des Maikäfers in der Rechtskurve.... Angel
 
Reply to top
Heute habe ich mich mal aufgerafft mir meinen Leapfrog anzusehen und das Problem mit dem Geruch nach Verschmorten zu finden und es war mal wieder nicht das was ich dachte. Man braucht ja schon eine halbe Stunde nur um vernünftig an die sehr verbaue Elektronik ausreichend ran zu kommen.

Nicht die Zuleitungen zum Heizbett waren das Problem....die sind einwandfrei, sondern die Stecker zu den Hotends. Wütend Off Topic

[Bild: http://up.picr.de/27255848sk.jpg]

[Bild: http://up.picr.de/27255849yy.jpg]

[Bild: http://up.picr.de/27255850fw.jpg]

[Bild: http://up.picr.de/27255852ha.jpg]

Ich mußte ja schon zu Anfang einiges mit den Steckern machen da bei mir eine schöne Mischung nicht zusammengehörender Stecker verbaut ist und diese sind wohl ungeeignet für diese Anwendung. Da werde ich wohl was Anderes einbauen um das Problem zu lösen.
Für den Fall daß mein Drucker nicht so wie ich will steht immer ein großer Hammer als Drohung daneben.... Devil
3D-Druck läßt sich ungefähr so gut erklären wie die Eiweißverlagerung des Maikäfers in der Rechtskurve.... Angel
 
Reply to top
Alles Repariert, neu verkabelt und auf Funktion getestet...alles funktioniert.... Rolleyes

Den Drucker wieder zusammengebaut, eingeschaltet und nichts heizt hoch..... Huh Sturkopf Wütend Off Topic
Für den Fall daß mein Drucker nicht so wie ich will steht immer ein großer Hammer als Drohung daneben.... Devil
3D-Druck läßt sich ungefähr so gut erklären wie die Eiweißverlagerung des Maikäfers in der Rechtskurve.... Angel
 
Reply to top
Tja, mein Leapfrog hat schon wieder ein Problem,..... Angry

Einer der beiden Schrittmotoren der Y-Achse rappelt fürchterlich. Ich weis noch nicht ob es ein Kabelbruch ist, was mich aber etwas verwundern würde, da die Kabel dieser Motoren nicht bewegt werden, oder wieder kalte Lötstellen, oder Anderes im Motor.

Ich hatte noch nie einen Drucker mit so vielen aussergewöhnlichen Problemen. bei dem ist nichts wie bei Anderen Druckern..... Devil Wütend Sturkopf
Für den Fall daß mein Drucker nicht so wie ich will steht immer ein großer Hammer als Drohung daneben.... Devil
3D-Druck läßt sich ungefähr so gut erklären wie die Eiweißverlagerung des Maikäfers in der Rechtskurve.... Angel
 
Reply to top
Oh man, was für ein Müll.... Devil

Jetzt habe ich den Grund gefunden warum einer meiner Y-Achsenmotoren nur noch stotternd läuft..... Angry 

 [Bild: http://up.picr.de/27369373fr.jpg]

Ich hatte es noch nie, daß mir ein Stecker eines Schrittmotors verkokelt ist und die anderen sehen auch nicht wirklich mehr toll aus.
Also tausch ich die jetzt aus und dann sollte er wieder laufen.... Editiert Off Topic
Für den Fall daß mein Drucker nicht so wie ich will steht immer ein großer Hammer als Drohung daneben.... Devil
3D-Druck läßt sich ungefähr so gut erklären wie die Eiweißverlagerung des Maikäfers in der Rechtskurve.... Angel
 
Reply to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  Leapfrog Creatr HS Einstellungen Schmiddle 22 3.437 26.01.2017, 13:34
Last Post: Edwin
  Creatr HS mit S3D Rillen im Druck raabfabi 8 444 07.01.2017, 15:52
Last Post: raabfabi
  Leapfrog Creatr E3D V6? mane81 17 2.314 13.04.2016, 21:50
Last Post: mane81
  MaPa-Düsen und Leapfrog Edwin 0 605 06.03.2016, 14:10
Last Post: Edwin
  Meßuhrhalter für den Leapfrog Edwin 5 1.046 22.01.2016, 14:00
Last Post: arekares



Browsing: 1 Gast/Gäste