• Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Tipp] Die Entwicklung des 3DDC-Core als Forendrucker
(16.01.2017, 20:59)Simerion schrieb: 0. Grundsätzlich bei jedem Bauelement: Eine Beschreibung die als Laie nicht mehrdeutig oder missverständlich ist, idealerweise so direkt in einem Shop gesucht werden kann ohne dabei einen Fehlkauf zu riskieren.

Schau dir die BOM an + die diversen Bautagebücher. Vor Kurzem wurde auch einer mit extrem (!) guten und detailreichen Bildern gestartet.

(16.01.2017, 20:59)Simerion schrieb: 1. Eine möglichst detailliertte Anleitung, Bebilderung der Arbeitschritte wäre ideal (Mit Pfeilen auf die relevantesten Stellen). Eine Zusammenstellung der Einzelteile und dem dringend benötigten Werkzeug auf ein paar Fotos mit Verweissen auf den vollständigen Namen mag einem Techniker unnötig erscheinen, erleichtert aber jemanden mit keiner Vorerfahrung die Arbeit ungemein.

Siehe oben. Darüber hinaus: Threads bzgl. Grundausstattung findest du hier ebenso.

(16.01.2017, 20:59)Simerion schrieb: 2. Ein Bausatz für die Verkleidung (Einige Forenmitglieder bieten so etwas ja im teilweise im Verkaufsthread an), den man ohne Sägearbeiten zusammenbauen kann inklusiver der Angabe zusätzlich benötigter Teile (Schrauben etc.).

Axhorn bietet ein TOP Gehäuse an (werde dort auch zuschlagen).

(16.01.2017, 20:59)Simerion schrieb: 3. Nun die absolute Idealvorstellung, wenn es schon keinen fertigen Bausatz gibt.

Für den MKC MK2 hat alejanson sich viel Mühe bzgl. BOM und Bezugsquellen gegeben. Du kannst auch blind den Links folgen. Den Mehraufwand für das Bestellen in mehreren Shops ist mMn zumutbar.

Ich möchte mich dafür entschuldigen, dass ich dir jetzt alle Links schuldig geblieben bin. Tippe gerade mit dem Handy und da macht das Heraussuchen einfach keinen Spaß. Aber die meisten Sachen solltest du jetzt auch finden können. Bei Bedarf bitte einen Thread erstellen, hier soll es ja um den 3DDC gehen.
Gruß
Max
 
Reply to top
(16.01.2017, 21:24)M4x schrieb: Für den MKC MK2 hat alejanson sich viel Mühe bzgl. BOM und Bezugsquellen gegeben. Du kannst auch blind den Links folgen. Den Mehraufwand für das Bestellen in mehreren Shops ist mMn zumutbar.

Ich möchte mich dafür entschuldigen, dass ich dir jetzt alle Links schuldig geblieben bin. Tippe gerade mit dem Handy und da macht das Heraussuchen einfach keinen Spaß. Aber die meisten Sachen solltest du jetzt auch finden können. Bei Bedarf bitte einen Thread erstellen, hier soll es ja um den 3DDC gehen.

Du musst dich dafür nicht entschuldigen, zumal ich ohnehin in den nächsten 3 1/2 Monaten (wie schon dem 1/2 Jahr davor) keinerlei Zeit habe mich mit der Materie zu beschäftigen - dies erklärt aber auch warum ich noch auf einen alten Stand bin, ich lese derzeit nur selten im Forum und kann dann auch nicht durch die Mengen an Threads blättern. Die Bestellung über mehrere Shops als solches mag zumutbar sein, ich habe aber gerade mit ebay, alibaba und Co durchaus meine Probleme. Zudem ist die Frage was "mehrere" heißt (zwischen 2 und unendlich?). Ich erwarte nicht das ich alle Teile aus einer Quelle bekomme, aber die letzte Liste für die ich mir Zeit genommen habe (weiß jetzt nicht welches Modell, hab auch nur Interessehalber gesucht) bestand zu nicht unwesentlichen Teilen aus toten Links (was gerade bei ebay & Co recht schnell passieren kann). Eine Suche nach den Teilen der toten Link führte bei gleichen Suchbegriff nicht selten zu Treffern mit eindeutig unterschiedlichen Teilen (Damit meine ich nicht nur Qualitätsunterschiede, sondern das die Teile sich eindeutig unterschieden haben - was richtig war konnte man jedenfalls nicht der Liste entnehmen).
 
Reply to top
Alles klar. Da du noch Zeit hast, mach dich da nicht verrückt. Hier werden noch mehr Leute andere Bezugsquellen nennen. Bei Bedarf werde ich meine eigene BOM auch veröffentlichen wenn es so weit ist.
Gruß
Max
 
Reply to top
Wenn du 3d Drucken willst und den Drucker obendrein selbst bauen willst, kommst du nicht drumherum dich intensivst mit dem Zeug zu beschäftigen.

Den Drucker erfolgreich zusammenbauen ist eine Geschichte, die Druckeinstellungen zu meistern damit was schönes rauskommt wieder ganz eine andere.


Nebenbei:
Mir fällt auf das immer mehr Leute hier ein All in One Packet von einem DIY Drucker wollen wo möglichst alles haarklein aufgeführt, beschrieben, bebildert und erklärt ist, wennmöglich mit einer BOM von Deutschen Händlern mit Chinapreisen.

Leute!
MKC und Co sind DIY Projekte!
DIY! Do It Youself
Ich danke schon auf Knien das es Leute gibt so ein Teil konstruieren, zeichnen und die STL's ins Inet schmeissen,
For Free!!
Da verlang ich sonst gar nichts mehr! Smile
Wie der dann zu bauen ist steht nun wirklich in den vielen Bauberichten hier im Forum.

Wer selber Bauen WILL liest! Stundenlang!
Baut dann!
Und liest wieder! Smile
Und irgendwann hat manns kapiert.

Ansonsten gibts noch Ultimaker, Zortrax und co.
Kaufen, auspacken, Drucken (vielleicht)


Warum der 3DDC Core nicht als Bausatz erscheint wurde hier eh schon erklärt.
 
Reply to top
Ich lese schon seit Monaten...
Gruß
Max
 
Reply to top
Simerion ich kann deine einwenden ja zum Teil verstehen . Aber wie Preloi schon sagte es ist ein eigenbau Projekt.

Man kann sowas nicht Idiotensicher machen. Etwas Grundwissen und Werkzeug muss man da einfach voraussetzten.
Wer da wirklich eine IKEA Bauanleitung mit abgezählten Schrauben braucht der muss dann halt einen fertig Drucker kaufen.

Und es gibt wirklich schon gute Bauberichte. Wenn die aber auch nicht ausreichen , dann fehlt einfach das Wissen und das Verständis dafür.
 
Reply to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
Big Grin Mal was etwas Anderes im 3DDC-Core, oder was man so drucken kann Edwin 20 2.874 28.03.2017, 21:28
Last Post: ChrisB
  Fake 3DDC Core fertiggestellt! Muckylixx 24 3.016 26.11.2016, 00:22
Last Post: Speedy
  3DDC Core Mailliste Plastikprint 1 1.342 28.06.2016, 22:04
Last Post: Harald



Browsing: 1 Gast/Gäste