Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fake 3DDC Core fertiggestellt!
#1
Druckt gut, 32 bit Board, Touchscreen, 150mm/s Printspeed, Bedsensor


Angehängte Dateien Bild(er)
               
Wer sich nicht bewegt - bewegt nichts!
 
to top
#2
Haha,
sehr witzig
 
to top
#3
Soll das jetzt das abschrekende Beispiel sein...... Cool Ironie
 
to top
#4
Wann wirds den Bausatz geben und was wird er kosten Tongue ?
 
to top
#5
Nur 150mm/s, komm schon da geht doch noch was, da is ja mein Prusa schneller. Tongue
 
to top
#6
ist denn das gescheit stabil mit der einseitig aufgehängten x-achse? kann mir das nicht so recht vorstellen.
Beim vellemann k8200 war das jedenfalls nicht so der große wurf.

ansonsten auch nur ein prusa.
hoffe das ding ist nich auch noch mit einer proprietären software verheiratet.
 
to top
#7
(24.11.2016, 19:03)gafu schrieb: ist denn das gescheit stabil mit der einseitig aufgehängten x-achse? kann mir das nicht so recht vorstellen.
Beim vellemann k8200 war das jedenfalls nicht so der große wurf.

ansonsten auch nur ein prusa.
hoffe das ding ist nich auch noch mit einer proprietären software verheiratet.
Geht schon...ist halt nur ein kleiner...mit 10*10*15cm Bauraum

Gesendet von meinem JAZZ mit Tapatalk
Wer sich nicht bewegt - bewegt nichts!
 
to top
#8
(24.11.2016, 18:40)Fursat schrieb: Nur 150mm/s, komm schon da geht doch noch was, da is ja mein Prusa schneller. Tongue

ja, durch Erdbeschleunigung vielleicht Tongue
 
to top
#9
Hi,

das Teil sollte diesen Controller verbaut haben.

http://www.spotpear.com/index.php/3d-printer-driver-board/3d-printer-driver-board-pkg-d
https://de.aliexpress.com/item/3D-printer-3-5inch-touchscreen-LCD-STM32-control-board-mini-pakage-support-Delta-Prusa-i3-Ultimaker/32658704917.html

Gruß Götz
 
to top
#10
Wusste ich es doch, es ist schon wieder der 1 April und nicht kurz vor Weihnachten Gott sei Dank Big Grin
Gruß Thomas

 
to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  Objekt-Dateien für den 3DDC-Core ChrisB 7 618 02.05.2019, 15:17
Last Post: bonobo
Brick [Tipp] Die Entwicklung des 3DDC-Core als Forendrucker Edwin 854 332.716 29.07.2017, 09:21
Last Post: alejanson
Big Grin Mal was etwas Anderes im 3DDC-Core, oder was man so drucken kann Edwin 20 10.212 28.03.2017, 21:28
Last Post: ChrisB
  3DDC Core Mailliste Plastikprint 1 2.765 28.06.2016, 22:04
Last Post: Harald



Browsing: 1 Gast/Gäste