Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 12 Bewertung(en) - 4.58 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
NoName v1.0 3D Printer
#11
Hab noch nen 280er Radiator rumliegen falls mehr leistung brauchst Tongue
Sogar noch nen 360er, aber der hat nen loch da ich schön ne zu lange schraube beim Lüfter festschrauben genommen hab *kopf->tisch"
 
to top
#12
(20.03.2017, 18:49)DennisHH schrieb: Hab noch nen 280er Radiator rumliegen falls mehr leistung brauchst [emoji14]
Sogar noch nen 360er, aber der hat nen loch da ich schön ne zu lange schraube beim Lüfter festschrauben genommen hab *kopf->tisch"
Also der 120er radiator den ich einsetze ist schon total overzized, da ich nur das hotend kühle und einen Durchsatz von 12liter die minute habe[emoji1]
 
to top
#13
Selbst bei meinen CTC wo alle Motoren + Hotend gekühlt werden reicht n 120er Alu
Gruß, Ronny

Sind wir nicht alle ein bisschen Temmie?
 
to top
#14
Hier mal ein Bild aus dem CAD:
   
 
to top
#15
Was ist das denn oben an den Spindeln?
Stammtische und einen Besuch in der Nähe lohnen sich!
Über ein Danke würde ich mich freuen (unten Links klicken).
Shy

Grüße, Julian.




 
to top
#16
(20.03.2017, 20:02)JuculianD schrieb: Was ist das denn oben an den Spindeln?
Ein Loslager.
Das ist bei Kugelumlaufspindeln so üblich.
 
to top
#17
Das ist aber nicht ganz ersichtlich, da es so aussieht, als währe das an der X Achse befestigt sein.
Stammtische und einen Besuch in der Nähe lohnen sich!
Über ein Danke würde ich mich freuen (unten Links klicken).
Shy

Grüße, Julian.




 
to top
#18
Thumbs Up 
Hallo alejanson,
das sieht doch mal gut aus, da bleibe ich mal dran.
 
to top
#19
Diese Woche werde ich mal ein drive Video der XY Achse hochladen.
Bin echt gespannt wie gut er ab geht Big Grin Die Linearschienen sind auf jeden Fall schon mal sehr stabil und es tut sich selbst bei größerer Krafteinwirkung nichts.
 
to top
#20
ach alex....
gibts für den auch eine rosa handtaschen verkleidung? Big Grin

schaut ja echt gut aus!
 
to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  Noname - Und jetzt? joeysch 93 5.010 25.02.2020, 17:19
Last Post: joeysch
  Projektvorstellung - NoName CoreXY MatzeLoppe 11 1.008 24.02.2020, 10:08
Last Post: MatzeLoppe
  NoName ... Verzweiflung zieht ein ... chefffe 65 5.125 13.05.2019, 18:05
Last Post: chefffe
  Ein weiterer NoName Phonon 34 3.810 28.03.2019, 18:26
Last Post: Phonon
  NoName inkl. kompletter Einhausung Knurb 11 1.976 27.03.2019, 12:16
Last Post: Knurb



Browsing: 1 Gast/Gäste