Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kleine Farbberatung PLA
#1
Hallo,

bin neu hier und freue mich auf viele nette Themen und Stunden die ich hier mit euch verbringen werde.
Ich habe folgende Frage:

und zwar habe ich vor für das Brettspiel: "Zombicide Black plague"
eigene Erweiterungen für unsere Zocker Gruppe zu erstellen. Dafür bräuchte ich aber wenn es geht Filament in:

PLA, 1,75

in folgenden bestmöglichen Farben die diesen hier ähneln:


cool wäre es halt wenn jemand dieses spiel hat um die bestmöglichste antwort geben zu können.
Ich versuch zumindestens mal euren Tipp mit PLA Filament von Material4Print.

PS: Ich bräuchte beide Töne: den braunen und grau.

trifft der Material4Print grau den ungefähr? eher einen Tick zu hell, oder?



mfg


Angehängte Dateien Bild(er)
       
 
to top
#2
Hallo Arkonie,

erstmal Herzlich Willkommen im Forum....Smile Smile Smile

Dann, sieh Dir mal das goldene PLA von M4p an. Das kommt in dies Richtung dieses Brauns und man darf sich da oftmals von den Bezeichnungen nicht verwirren lassen...Big Grin

Gruß Edwin
 
to top
#3
hehe werde sicherlich auch noch meinen spaß haben. Big Grin
oh ok hätt jetzt richtung bronze getippt..

mfg
 
to top
#4
so bin jetzt kurz vor der pla bestellung..

frage mich nur:

das braun ist doch schon eher das von extrudr: Extrudr MF Pla Brown oder?
https://extrudr.eu/collections/pla/products/extrudr-mf-pla-brown?variant=5185317187

wobei es das nur in 2.85 variante grade gibt? :/

M4P hat nur:

gold, braun, bronze. Was aber nicht so wirklich ran kommt an die farbe??

oder täuscht das so?

Mfg


Angehängte Dateien Bild(er)
   
 
to top
#5
Auf Fotos is die Farbe immer recht schlecht zu beurteilen. Is halt die Frage unter welchen Lichtverhältnissen das abgelichtet wurde, wie gut die Cam und letztlich auch der Monitor die Farben wiedergibt.
Das Grau könnte schon fast das silber von M4P sein.
Das braun gold oder bronze.
Wenns absolut identisch sein soll bleibt dir letzt endlich eh nix anderes übrig als den Farbton ermitteln zu lassen (manche Baumärkte haben an der Farbmischstation Farbmessgeräte) und dann nach einem möglicht ähnlichen zu suchen oder sogar den selben Farbton herstellen zu lassen.
Vergiss auch nicht, dass der Kunststoff nach dem Druck etwas anders aussieht als die Farbe eigentlich ist, bedingt durch die Oberflächenrauheit etc.
 
to top
#6
Aloha :-)

Auch wenn der Thread schon ein paar Tage alt ist, versuche es doch mal bei 3dk.berlin. Hier wird das PLA nach RAL (...) angeboten. Vielleicht findest du da das Richtige!?

Gruß,
Christian
 
to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
Thumbs Up [Test] Flexible Filamente - eine kleine Übersicht Georg 34 30.454 08.10.2016, 10:07
Last Post: Götz



Browsing: 1 Gast/Gäste