Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CUR3D Maker Edition
#81
Ok, danke fürs evaluieren. Wink
AchtungOffizielle 3DDC T-Shirts - Elektrolyte...
1. Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
2. Kaum macht man es richtig, funktioniert es. Aber nur weil etwas funktioniert, hat man es nicht zwingend richtig gemacht ...
3. Wenn man die Natur einer Sache durchschaut hat, werden Dinge berechenbar.
4. Es sind die unscheinbaren kleinen Handgriffe die beim 3D Druck zum  Erfolg führen, schludern rächt sich überall, auch wenn man nicht mehr daran denkt.
5. Ich würde mir lieber Gedanken um die Ursache machen, anstatt das Symptom mit MacGyver Methoden zu bekämpfen. - th33xitus
 
to top
#82
Ich habe zu danken! Großartiger Test! :-)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
to top
#83
Die Stl die ich repariert habe ist aber gut repariert und druckbar. Ging auch schnell, ist offline, einfach zu bedienen und ist sogar vorinstalliert, der 3D Builder.

Sent from my MI 5s Plus using Tapatalk
Stammtische und einen Besuch in der Nähe lohnen sich!
Über ein Danke würde ich mich freuen (unten Links klicken).
Schicke und hochwertige Teile für Deinen Drucker Shy

Grüße, Julian.




 
to top
#84
Hallo JuculianD
stimmt ist einwandfrei, habe auch Dein Ergebnis nachvollziehen können.
Gruß vom Bodensee
Gerd


Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dumme ist.

 
to top
#85
Wird es eigentlich auch eine Version geben, welche nativ unter Linux läuft? Wisst ihr ob das Programm schon erfolgreich unter Wine in Betrieb genommen worden ist?
Gruß
Max
 
to top
#86
nun, preislich hat sich bei der makeredition ja einiges getan und sie ist jetzt für 20 euro erhältlich.

Leider nach wie vor nur für die windows plattform.

Ich habs mir nun doch mal geklickt und war ehrlich gesagt ein wenig enttäuscht das man gar nichts machen kann außer auf weiter zu klicken und die credits zu sehen.

In den marketingtexten steht zwar das es funktionsreduziert ist, und einfach zu bedienen extra für maker, aber dann kommt es mir doch ein wenig so vor als wenn bei euch "maker" mit "idiot" gleichgesetzt wird.

Der erste eindruck ist, man klickt weiter und die bauteilansicht wechselt von der farbe grau auf weiss, aber sonst passiert nichts.
Schöner wäre es, wenn fehler in der ersten ansicht sichtbar farbig angezeigt werden würden, oder änderungen in der zweiten ansicht farbig hervorgehoben angezeigt werden würden.

Was ich auch erwartet hätte ist, das man eine mindestdicke einstellen kann auf die zu dünne wände aufgedickt werden, da es schon einen unterschied macht ob man jetzt mit 0.2 düse details drucken möchte, oder mit der 0.8 oder 1mm düse und volcano hotend große teile drucken will, denn dafür könnten selbst eure aufgedickten wände schon immernoch zu dünn sein und das tool wäre dann für diesen einsatzfall leider nutzlos.

Ansonsten ist es sicher hilfreich wenn man da auch wirklich hinschreibt das es ein "1-klick-stl-reparatur" tool ist und man tatsächlich nichts einstellen kann, dann hätte man auch keine falsche erwartung beim kauf was man da bekommt.
Das werbevideo was im steam shop verlinkt ist, zeigt ja nur marketinggrafikanimationen.

Zuletzt hat es aber die versuchte datei druckbar gemacht, für das "standartsetup" mit 0.4 düse. In sofern tut es jedenfalls das was versprochen wird.
Ein Leben ohne 3D-Druck ist möglich, aber sinnlos.
 
to top
  




Browsing: 1 Gast/Gäste