Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 6 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Tipp] Low Budget 32Bit Board
#31
Wenn man es DUE tauglich gemacht hat, funktionierts eigentlich dann noch mit dem Mega?
 
to top
#32
Die SD Karte sollte problemlos funktionieren falls sie richtig aufgeklemmt ist und die Firmware passend Konfiguriert ist.
Wenn man Dan eine SD Karte einsteckt muss man entweder den Drucker neu starten oder auf mount SD Card klicken, damit sie gelesen wird.
 
to top
#33
Ich habe die Anleitung im ersten Beitrag aktualisiert und damit den Mosfettausch mit rein genommen. Darin ist auch kurz zusammengefast warum das gemacht werden muss.
Außerdem habe ich eine kleine BOM mit Kostenübersicht und links eingefügt.
Ohne optionale Mods kommt man auf kosten von 16€-20€. Mit optionale Mods beläuft es sich auf 19€-23€. In den Kosten ist der Arduino Due bereits enthalten.
 
to top
#34
https://www.ebay.com/itm/251277979740
3 Stück für 1.60€

https://www.ebay.com/itm/272949084143
5 Stück für 2€

https://www.ebay.de/itm/152834457155
3 Stück aus DE für 7€

Hast du noch nach anderen Mosfets gesucht, die evtl günstiger aus DE zu bekommen sind?

Mit dem Mega sollte es doch auch nach dem Mod funktionieren, hat oder kanns jemand testen?
 
to top
#35
Wenn man es mit dem mega wieder verwenden will, muss man die Brücken wieder entfernen und Leiterbahn wo unterbrochen ist, muss man irgendwie überbrücken.
 
to top
#36
Mir gings um die unterbrochenen Leiterbahnen, warum wieder überbrücken?
3V sind doch drauf, wie beim DUE. Also muss es doch laufen.
 
to top
#37
Ich denke nicht das es mit einfach arduino tauschen getan ist, wegen den unterschiedlichen Logikspannungen. Außerdem sind die Temperatur Pins ja andersten belegt, weshalb die firmware dann angepasst werden müsste, da es ja nicht mehr dem Standard Ramps von der Pinbelegung entspricht.
Aber du kannst es gerne mal testen und deine Erfahrungen berichten.

Was ich aber nicht verstehe, du willst den Mod machen und dann das Board trotzdem mit einem Arduino Mega betreiben. Da verstehe ich den Sinn nicht, da kann man sich die arbeit doch sparen.
 
to top
#38
(18.12.2017, 08:28)alejanson schrieb: Die SD Karte sollte problemlos funktionieren...


SD Karte geht jetzt
Folgendes Modul ging bei mir nicht
https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=https%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fulk%2Fitm%2F172004847913

Mit dem ging es direkt
COM-FOUR[emoji768] SD Karten-Leser Modul SPI SD Card Sockel für Arduino ARM MCU (2 Stück) https://www.amazon.de/dp/B00WE8BJ1K/ref=cm_sw_r_cp_apip_GJucfm81GLWt7
 
to top
#39
Ich habe dieses SD Modul im Einsatz:
https://m.ebay.de/itm/Micro-SD-Micro-SDHC-card-Modul-SPI-fur-Arduino-Raspberry-Pi-Mikrocontroller-NEU/181924514722?hash=item2a5b8bcba2:g:kKAAAOSwT5tWFrPe

So ist bei mir encoder und SD verklemmt:
Aux3 die SD und Aux4 der Encoder
[Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/20171223/bffdb546e62d199693007669d7268a54.jpg]
 
to top
#40
Bin dabei das rote Board zu modden und mir ist da was nicht klar.
Warum hast du da eine Brücke bzw ein Jumper?
[attachment=14134]

Da ist doch schon ne Leiterbahn!
[attachment=14135]

Und noch ist mir nicht klar, wie soll man das 20x4 Display versorgen?
Die brauchen nämlich 5V, also ohne weitere mods wird das so nix.
 
to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
Exclamation [Frage] SKR V1.3 Board Sicherheitsprobleme? max88881 15 1.049 04.07.2019, 13:57
Last Post: zakdipps
  Raspi (mit Octopi) und 32bit Board (SKR 1.1) direkt per GPIO verbinden? DerEchteLanger 18 2.265 24.05.2019, 09:50
Last Post: DerEchteLanger
  [geteilt] Klipper auf dem SKR V1.1 Board AlWA 29 3.291 19.04.2019, 07:18
Last Post: 69291954
  SKR V1.1 -> neues 32Bit Board Speedy 292 34.460 21.03.2019, 19:23
Last Post: Pippowicz
  Ender3 Board abgeraucht? xeenon 38 1.793 28.01.2019, 20:14
Last Post: xeenon



Browsing: 1 Gast/Gäste