Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kaisertech Pla Grün 1,75mm Heattower
#1
Ich hab nun mir ein Paar Rollen von Kaisertech Gekauft , weil ich bis dato recht gute ergebnisse bekommen hab .

Wollte nun auch mal einen Heattower drucken allerdings bis auf den Optischen ergebnissen kann ich daraus wenig rückschlüsse ziehen was eine Gute Temperatur für dieses Filament ( Laut Heattower ) wäre .

Gut unter 190 °  zerbrach das filament und es hatte bei der Förderung schon Probleme mit dem Extruder .


Zu den Druckdaten

Kaisertech Pla Grün 1,75 mm

0,4 er Düse
0,1 mm Layer


Der Optische zu Heis Geratene Tower hab ich mit 80 mm/s gedruckt ( ohen Kühlung ). Der andere Optisch bessere mit 58 mm/s gedruck ebenfalls ohne Kühlung.

Ich hab hier im Forum gelesen das man den Heat tower mit dem Speed drucken sollte mit dem mann auch später Drucken will . 
Derzeit läuft es gut mit etwa 100 mm/S   + -  beschleunigung etc aber bei größeren Teilen ( wie letztens meinen Drachen mit 500mm höhe ) hab ich die 120 mm /s   genutzt im infill allerdings nur . Outlayers glaube waren etwa 80mm/s .

aber 80 mm/s waren hier zu schnell / zu Heis fürs Filament .


Größeren Tower drucken dann ?


Hab die Temperatur in 5er schritten abnhemen lassen , unten angefangen mit 235 , 230, 225, etc....?

Was könnt ihr zu den Tower sagen

               
CL -  260 
Mkc Eigenbau
Simplify 3D Idea
 
to top
#2
Wenn du eigentlich gekühlt druckst(wovon ich ja mal ausgehe bei PLA) solltest du auch den Heattower mit Kühlung drucken und wie du schon gesagt hast auch mit den Geschwindigkeit settings wie du es auch vorhast zu drucken.
 
to top
#3
Ach ja ? LoL. Da hab ich wohl was falsch verstanden xD. Also generell so den Tower drucken wie ich auch richtig drucke ? Des mir nun etwas peinlich. .. Etz druck ich ja schon paar Tage xD
CL -  260 
Mkc Eigenbau
Simplify 3D Idea
 
to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
Information [Tipp] Optimale Temperatur finden (Heattower) paradroid 184 89.048 25.12.2018, 22:22
Last Post: xeenon
  GRR ABS 1,75mm MaddaFreak 10 2.801 19.09.2017, 13:29
Last Post: MaddaFreak
  [Test] Kaisertech PLA 1,75mm Violett von ebay Verkäufer: holi-europe zumili 31 18.815 02.08.2017, 17:49
Last Post: ManuelW
  [Test] PRO-ULTRA Grün von PRO3D (4Makers) At-M 3 2.027 31.10.2016, 18:59
Last Post: At-M
  [Test] CTC ABS 1,75mm Transparent von ebay Verkäufer: zhuhai3d16_8 zumili 4 2.329 26.09.2016, 19:37
Last Post: zumili



Browsing: 1 Gast/Gäste