Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HILFE! Mein Benchy tropft! (Einsteiger 1)
#31
Wollen wir trotzdem noch ein Gewinnspiel für eine Rolle PLA Filament von M4P machen? Das war eigentlich der Hintergrundplan für hier, damit sich Leute, die sich engagieren auch mal was "abholen" können.
AchtungOffizielle 3DDC T-Shirts - Elektrolyte...
1. Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
2. Kaum macht man es richtig, funktioniert es. Aber nur weil etwas funktioniert, hat man es nicht zwingend richtig gemacht ...
3. Wenn man die Natur einer Sache durchschaut hat, werden Dinge berechenbar.
4. Es sind die unscheinbaren kleinen Handgriffe die beim 3D Druck zum  Erfolg führen, schludern rächt sich überall, auch wenn man nicht mehr daran denkt.
5. Ich würde mir lieber Gedanken um die Ursache machen, anstatt das Symptom mit MacGyver Methoden zu bekämpfen. - th33xitus
 
to top
#32
Tja, was soll ich jetzt dazu sagen. Ich würde auf jeden Fall gern weiter machen, ich finde das echt lustig.

Zeigt der Kreisbrim irgendwas, ich würde ja von hier aus auf underextrusion tippen.
 
to top
#33
Nee, das war  nur der Rest vom Vasendruck vorher - manchmal bin ich selbst etwas schludrig, auch wenn ich mit erhobenem Zeigefinger hier rum renne. Wenn man es anständig versteht, kann man auch schludern. Vorher sollte man sowas lassen.

Sind ja scheinbar sowieso nur noch wir zwei hier drin, da kann ich das Filament auch gleich Dir schicken. Tongue

Also, lebt hier sonst noch wer und hat etwas bzgl. Gewinnspiel zu sagen?
AchtungOffizielle 3DDC T-Shirts - Elektrolyte...
1. Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
2. Kaum macht man es richtig, funktioniert es. Aber nur weil etwas funktioniert, hat man es nicht zwingend richtig gemacht ...
3. Wenn man die Natur einer Sache durchschaut hat, werden Dinge berechenbar.
4. Es sind die unscheinbaren kleinen Handgriffe die beim 3D Druck zum  Erfolg führen, schludern rächt sich überall, auch wenn man nicht mehr daran denkt.
5. Ich würde mir lieber Gedanken um die Ursache machen, anstatt das Symptom mit MacGyver Methoden zu bekämpfen. - th33xitus
 
to top
#34
Gewinnspiel hört sich lustig an, auch wenn ich wohl nicht der richtige Ansprechpartner für grenzenloses Druckverständnis bin
 
to top
#35
Bin noch mit dabei; Ich lese gespannt mit und versuche, zu lernen und zu verstehen.
Meinen eigenen Senf will ich als Anfänger lieber für mich behalten Smile

Tipp am Rande: Für deine Fotos könntest du mal versuchen, die Blende zuzudrehen und mit Stativ/Aufgelegt auf ein Kissen o.ä. zu knipsen, dann wird auch alles scharf.
 
to top
#36
Lese hier auch nur mit hab zu wenig plan um tipps zu geben


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
to top
#37
Macht nichts, machen wir halt ein Rategewinnspiel draus, kann jeder nen Tipp abgeben. Wink

Auch wenn sich @turls angesprochen gefühlt hat (Tongue): Ja, das mit der Blende hat man mir schon versucht einzuhämmern, ich komm schon mit dem Menü nicht klar (ist bei Handys recht ähnlich, dabei bin ich IT-ler) - ich hab zumindest den Linsendeckel schon mal unten (das ist der Level). Big Grin Stative hab ich wohl 3 (klein, mittel, groß) rumfahren, aber frag bitte nicht.

Wo wann was in welchem Vorselektor (550D Rad oben)  einstellbar ist (bei einigen Sachen kommt "nicht verfügbar" und ich hab keinen blassen Schimmer warum) ist Voodoo für mich - ich brauch da mal eine kompetente Schnelleinweisung vor Ort in mein Gerät.

So Leute, meldet Euch, hier gibts was zu gewinnen. Tongue
AchtungOffizielle 3DDC T-Shirts - Elektrolyte...
1. Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
2. Kaum macht man es richtig, funktioniert es. Aber nur weil etwas funktioniert, hat man es nicht zwingend richtig gemacht ...
3. Wenn man die Natur einer Sache durchschaut hat, werden Dinge berechenbar.
4. Es sind die unscheinbaren kleinen Handgriffe die beim 3D Druck zum  Erfolg führen, schludern rächt sich überall, auch wenn man nicht mehr daran denkt.
5. Ich würde mir lieber Gedanken um die Ursache machen, anstatt das Symptom mit MacGyver Methoden zu bekämpfen. - th33xitus
 
to top
#38
Also ich bleibe dabei, wenn die Vorgabe ist ohne funktionierende Bauteilkühlung das Benchy zu drucken, dann geh mal auf (und nachdem ich den Heattower gesehen habe) 195° runter und nimm die Geschwindigkeit ebenfalls runter auf maximal 80mm/s.
 
to top
#39
2 stück nebeneinander Drucken Smile


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
to top
#40
Das Material scheint ja beim 2. Benchy förmlich rauszusabbern.
Also bin ich eher bei @Bransebaer , Temperatur muss wohl deutlich runter.

Was ich noch nicht verstehe, ist der Grund, warum du (in X?) wohl Steps verloren hast.
Ist das wo hängen geblieben?

PS: Stell mal die Canon auf AV und probier mit dem Rädchen verschiedene Einstellungen. Was du willst ist eine höhere Zahl. Probier mal 8.0 (aber nicht aus der Hand) Smile
 
to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
Bug HILFE! Mein Benchy schwitzt! dajens1990 9 848 19.07.2019, 13:47
Last Post: dajens1990
  [Frage] Benchy Löcher zu klein bzw hinteres Loch immer zu ! Dramon 5 211 09.05.2019, 10:37
Last Post: dajens1990
  MKC MK2 Benchy Bewertung Hogen 265 5.737 05.05.2019, 20:31
Last Post: Hogen
  Bewertung Benchy - Tronxy X5SA jobe 4 299 29.01.2019, 12:33
Last Post: paradroid
  Benchy mit Wasserlinie Cedar 11 1.358 24.01.2019, 12:23
Last Post: paradroid



Browsing: 1 Gast/Gäste