Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baubericht zum Sparkcube V1.1 XL
#1
Moin!

Ein paar einleitende Worte
Nach langem hin und her ob ich es wirklich machen soll, habe ich nun die ersten Teile für meinen Sparkcube bestellt! Er wird nicht nur mein erster "DIY-D3-Drucker", sondern generell mein erster 3D-Drucker. Sicherlich nicht die klügste Idee, aber noch bin ich zuversichtlich!
Da ich nicht aus der Technik-Branche komme und auch beruflich keinerlei Erfahrung mit der Materie habe bitte ich um etwas Nachsicht. Fehler sind also vorprogrammiert! Warum ich dann hier etwas Schreibe? Ganz einfach; ich habe momentan einfach Lust, das was ich mache zu dokumentieren und mit der Community hier zu teilen. Smile

Ganz kurz zu mir
"Newbie" im Forum; Somit nochmal ein freundliches Hallo an die Community! Ich bin 22 Jahre alt und Student. Etwas vergessen?

Was es werden soll
Konkreter soll es der Sparkcube 1.1 XL werden. Auf Grund der mir zur Verfügung stehenden Zeit, wird es sicherlich Wochen oder Monate dauern, bis ich fertig bin. Mal sehen, wieviel durchhaltevermögen in mir steckt.
Bauteile werde ich nach und nach bestellen. Zumal werde ich in nächste Zeit umziehen und möchte vermeiden, dass etwas verloren geht.

Ich freue mich darauf euch mit Fragen zu löchern und bei dem Projekt viel zu lernen. Smile Für Tipps, Ideen und Anregungen bin ich immer offen.
Ich bin bemüht alle das Projekt betreffenden Dokumente, die ich erstellt habe, aktuell zu halten. Sie sollen jedoch nicht als Anleitung oder ähnliches verstanden werden.


Erster Eintrag (04.01.2019)
Über die Weihnachtsfeiertage entschied ich mich für den Sparkcube. Ein "Fertigdrucker" kam nicht in Frage. Ich wollte selber etwas bauen, die Teile kaufen und möglichst flexibel sein. Gleichzeitig sollte es eine Herausforderung werden.
Also erstmal folgendes bestellt:
  • Eisenwaren (Schrauben, Muttern und Scheiben entsprechend der Liste von Sparklab und ein paar zusätzlich; Habe die Erfahrung gemacht, dass man Schrauben immer dann benötigt, wenn man keine hat. Also gleich ein paar mehr bestellt und eventuell etwas Geld gespart.)
  • Rahmenprofile von Motedis. (Entsprechend der Liste)
  • Druckteile für Führung, Motor usw. Da ich nicht im Besitz eines Druckers bin, habe ich die Teile bei den Mädels und Jungs vom Sparklab bestellt.
Die Schrauben sind schonmal da Smile 
   
Insgesamt knapp 800 Schrauben, Muttern und Scheiben. Es ist zwar nicht alles für den Sparkcube, aber dennoch eine beachtliche Menge. Ein paar Tüten liegen hier noch hinter mir.

Du vermisst hier etwas? Ein Dokument ist deiner Ansicht nach veraltet? Konkrete Wünsche, worauf ich beim Bau eingehen soll? Dann sag mir gerne einfach bescheid und ich bemühe mich die fehlenden Informationen zu ergänzen.
Beste Grüße
_eustec

Aktuell im Bau: Sparkcube V1.1 XL (mit Baubericht hier im Forum und auf Instagram)
 
to top
#2
Bin mal gespannt, wie es bei dir voran geht. Komme gerade nicht wirklich weiter, weil meine jüngste Tochter zur Zeit ziemlich anstrengend ist.

Bevor es richtig losgehen kann, muss ich meine Profile mal genau ausmessen und schauen, ob die Toleranzen so groß sind, dass ich es reklamieren muss.
Berichte mal, wie gute deine Profile von Motedis sind.

Viele Grüße & allen ein frohes Neues
Stephan
 
to top
#3
Nabend. Vielleicht kann mir ja noch schnell jemand erklären warum ich im ersten Beitrag nichts editieren kann..  Smile


Zweiter Eintrag (12.01.2019)
Die nächsten Teile sind da:
   
   

Bei den klein Eisenwenwaren ist alles top! Habe nur leider die "falschen" Winkel bestellt. Bei denen stoßen die Zylinderkopfschrauben zusammen und lassen sich nicht plan mit der Oberfläche des Winkels verschrauben ... Flopp! Also entweder neue Bestellung bei Motedis oder mal im nächsten Shop in der Nähe gucken.
Zum wichtigsten; die Profile (Bestellt/ geliefert):
  • 6 Stk. á 20x20x480/ 6 Stk. á 20x20x479
  • 4 Stk. á 20x20x525/ 4 Stk. á 20x20x524
  • 5 Stk. á 20x20x529/ 5 Stk. á 20x20x527
Also rund 1 - 2 mm Abweichung. Ungeachtet der Qualität meines Stahllineals. Da aber die jeweiligen Profile alle das gleiche Maß haben sollten die Abweichungen kein Problem darstellen. So zumindest in meiner Vorstellung Sick Huh
Bisher habe ich nur gutes von Motedis gehört. Ich habe zwar keine Erfahrung mit dem Zuschnitt von Profilen aber bisher hat mich Motedis nur mit sauberen Schnittkanten überzeugt.

Meine Frage an euch:
Hat ja jemand Erfahrungen mit Motedis und den Abweichungen zugeschnittener Ware gemacht?


Du vermisst hier etwas? Ein Dokument ist deiner Ansicht nach veraltet? Konkrete Wünsche, worauf ich beim Bau eingehen soll? Dann sag mir gerne einfach bescheid und ich bemühe mich die fehlenden Informationen zu ergänzen.


Moin Stephan,
zu den Toleranzen habe ich oben eine Kleinigkeit geschrieben. Wie schaut es bei dir aus? Bist dazu gekommen die Profile auszumessen?
Beste Grüße
_eustec

Aktuell im Bau: Sparkcube V1.1 XL (mit Baubericht hier im Forum und auf Instagram)
 
to top
#4
Wir haben aufgrund von Missbrauch für die Community das Editieren von Beiträgen vor kurzem auf 24 Stunden begrenzt. Interessante Kiste, lese interessiert mit.
AchtungOffizielle 3DDC T-Shirts - Elektrolyte...
1. Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
2. Kaum macht man es richtig, funktioniert es. Aber nur weil etwas funktioniert, hat man es nicht zwingend richtig gemacht ...
3. Wenn man die Natur einer Sache durchschaut hat, werden Dinge berechenbar.
4. Es sind die unscheinbaren kleinen Handgriffe die beim 3D Druck zum  Erfolg führen, schludern rächt sich überall, auch wenn man nicht mehr daran denkt.
 
to top
#5
Bin leider noch nicht zum Messen gekommen. Im Haus ist leider gerade so viel zu tun, dass das noch was warten muss.
Werde aber jetzt mal Alufolie zum Kleben bestellen.

Was macht dein Rahmen?
 
to top
#6
Dritter Eintrag (14.02.2019)
Ziemlich genau einen Monat ist nun mein letzter Beitrag her.
Mittlerweile sind wieder neue Teile angekommen.
Unter anderem von Motedis
  • Lager
  • Wellen
  • Winkel
  • Griffe
  • weitere Profile
Bilder werde ich nachsteuern. Sobald der Rahmen steht gibt es dann die eine genaue Teilliste mit Preisen.
Beste Grüße
_eustec

Aktuell im Bau: Sparkcube V1.1 XL (mit Baubericht hier im Forum und auf Instagram)
 
to top
#7
Hi,
Geht es hier weiter ?

Gruß Basti
 
to top
#8
Moin Basti! Anfang Juli habe ich meine vorerst letzten Klausuren (wenn alles gut läuft). Ein bisschen was hat sich getan. Der Rahmen steht, die Lager sind befestigt und viele Teile wurden geliefert.
Sobald etwas Zeit da ist, gehts weiter. Unter anderem mit meiner persönlichen Bauteileliste. Wobei auch diese nochmal aktualisiert werden muss! Also viel zu tun.

Grüße
Beste Grüße
_eustec

Aktuell im Bau: Sparkcube V1.1 XL (mit Baubericht hier im Forum und auf Instagram)
 
to top
#9
Hi,
Ja super. Habe mir ebenfalls einen Spark gebaut. Allerdings nicht in der Original Version.

Bin gespannt wie es bei dir weiter geht. Vielleicht können wir uns ja austauschen.


Gruß Basti
 
to top
#10
Sicherlich! Was für Änderungen hast du denn vorgenommen?
Beste Grüße
_eustec

Aktuell im Bau: Sparkcube V1.1 XL (mit Baubericht hier im Forum und auf Instagram)
 
to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  Baubericht Sparkcube 1.1XL verlängert stephanD 66 5.952 30.03.2020, 22:20
Last Post: stephanD
Big Grin Mein Sparkcube V1.1 XL Bautagebuch lancon 220 109.643 29.08.2016, 18:26
Last Post: wimsi



Browsing: 1 Gast/Gäste