Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Einstellen des Creality 3D Ender-3 nach Fahrplan
#11
Ich häng mich hier mal kurz rein...

Seit gestern bin ich am Einstellungen ermitteln mit den M4P Elfenbein Filament und ich finde keine passende LW wo es eine geschlossene Fläche ergibt.
Von 0,4mm bis 0,28mm nichts brauchbares dabei.
Meine ermittelte Temperatur liegt bei 210°C.
Jetzt probiere ich gerade mit 215°C ob es besser wird und gehe ggf. noch etwas höher.
Das Zeug kommt mir vor wie Kaugummi.
Haben andere hier auch Probleme mit diesem Filament gehabt ?
 
to top
#12
Das mit dem Warping kommt weil man schon mit der Reduzierung des LW weniger Material fördert. Um das Auszugleichen einfach in der ersten Schicht den Fluß um 20% erhöhen. Damit stellt man, zusammen mit den Levelling auch den Elefantenfuß und die Höhe des Würfels ein.

Nachdem Du den obigen Teil erledigt hast, druck bitte nochmal den LW 0,32 , Flow 90% und einen LW 0,32 , Flow 89%

@Fellwurst Diese Farbe hab ich noch nicht verarbeitet, bisher konnte ich alle Farben von M4P bei mir mit
identischen Einstellungen drucken.
Gruß
Olli
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird
Wasser? Das Zeug aus dem Klo?
Nutzt den Fahrplan
 
to top
#13
Ich hatte die Würfel 0.34 bis 0.30 mit LH 0.2 für den ersten Layer gedruckt, da ich sonst keine Haftung hatte.

Die folgenden Würfel habe ich aber wieder mit First Layer Height 0.1 gedruckt. Der First Layer ist jeweils auf 110% Flow geschraubt und dann jeweils mit 90% bzw. 89% gedruckt. Ich habe sicherheitshalber vorher nochmals das Bett gelevelt (mit 0.1er Lehre) und in diesem Zuge die Federn (waren schon härtere, nicht Original) gegen Silikonpuffer getauscht.

Hier die beiden Würfel:

LW: 0.32 / Flow: 90% / First Layer Flow: 110%
[Bild: https://i.imgur.com/3F7rjxd.jpg] [Bild: https://i.imgur.com/4Bf1BVN.jpg] [Bild: https://i.imgur.com/9o8b5I5.jpg]

LW: 0.32 / Flow: 89% / First Layer Flow: 110%
[Bild: https://i.imgur.com/16SHT2Y.jpg] [Bild: https://i.imgur.com/p45OGK2.jpg] [Bild: https://i.imgur.com/pjgj3uj.jpg]

Bitte entschuldige, dass die Belichtung und die WB nicht bei allen Bildern identisch sind. Ich probiere gerade herum, mit welchem Licht, Untergrund und Entfernung ich die Fotos möglichst scharf und aussagekräftig hinbekomme.

Viele Grüße
Levy
 
to top
#14
Bei LW 0,32 den Flow noch weiter reduzieren - bis 86%. Gleichzeitig schau mal wie hoch der Würfel ist. Wenn zu hoch mit dem Bett nachregeln- ansonsten kannst auch gerne Brim zur besseren Haftung nehmen.
Gruß
Olli
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird
Wasser? Das Zeug aus dem Klo?
Nutzt den Fahrplan
 
to top
#15
Ok, also ohne Brim habe ich da keine Chance. Ich habe nochmals neu gelevelt und dann hintereinander alle drei Würfel gedruckt. First Layer steht noch auf 110%.

LW: 0.32 / Flow: 88% / Höhe: 9,93mm

[Bild: https://i.imgur.com/TuqkX8C.jpg] [Bild: https://i.imgur.com/jUw1KFg.jpg] [Bild: https://i.imgur.com/ICzIJGS.jpg]

LW: 0.32 / Flow: 87% / Höhe: 9,96mm

[Bild: https://i.imgur.com/D4bflIH.jpg] [Bild: https://i.imgur.com/TKuhqXi.jpg] [Bild: https://i.imgur.com/GJvaTx7.jpg]

LW: 0.32 / Flow: 86% / Höhe: 9,95mm

[Bild: https://i.imgur.com/uo0d62m.jpg] [Bild: https://i.imgur.com/PcbVqwO.jpg] [Bild: https://i.imgur.com/oAfsQZV.jpg]

Viele Grüße
Levy
 
to top
#16
Man sieht , bei 88% Flow reißt die Oberfläche schon auf, also müssen wir bei 89% bleiben.
Dann druck mal den Quader 50 x 50 x 5mm bei LW 0,32 Flow 89%.
Gruß
Olli
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird
Wasser? Das Zeug aus dem Klo?
Nutzt den Fahrplan
 
to top
#17
Bei 89% haben wir schon kleine Ausreißer in der Oberfläche. Ich hatte diesen Cube auch erst ohne Brim probiert, aber da dreht es mir die Ecken hoch...

LW: 0.32 / Flow: 89%

[Bild: https://i.imgur.com/l5BiYF9.jpg] [Bild: https://i.imgur.com/J4ut8UI.jpg] [Bild: https://i.imgur.com/yxPudpZ.jpg]

Viele Grüße
Levy
 
to top
#18
Er hat das Ender 3 Muster ! Hast Du schon mal PID für Heizbett und Hotend gemacht?
Gruß
Olli
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird
Wasser? Das Zeug aus dem Klo?
Nutzt den Fahrplan
 
to top
#19
Ich bin der Meinung es liegt am Filament, hab damit auch keine geschlossene Oberfläche hin bekommen.
Jetzt benutze ich ein blaues PLA von M4P und da sieht die Sache schon anders aus.
Ebenso hat sich das Graualuminium und das Leuchtorgange problemlos drucken lassen.
 
to top
#20
Ist durchaus möglich, aber erstmal will ich dass die Maschine richtig läuft - manchmal packt einen auch der Ehrgeiz.
Wenns denn wirklich so ist hakt Para bestimmt auch bei M4P nach, denn das wollen die auch nicht.

@LevyKo Du kannst ja mal mit anderem M4P (Farbe egal) mit den identischen Einstellungen den Quader drucken.
Gruß
Olli
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird
Wasser? Das Zeug aus dem Klo?
Nutzt den Fahrplan
 
to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  Einstell-Fahrplan i3 Mega-s FuXXz 40 1.207 Vor 1 Stunde
Last Post: c1olli
  Einstell Fahrplan AM8 M4P thedk 6 76 Vor 1 Stunde
Last Post: c1olli
  Einstell-Fahrplan Ender 3 [M4P] tight 71 2.146 Vor 2 Stunden
Last Post: c1olli
  Bitte Hilfe beim Einstell Fahrplan AlexColdAsIce 57 1.216 Vor 3 Stunden
Last Post: AlexColdAsIce
  Einstell Fahrplan Ender 2 robokalle 302 9.550 Gestern, 21:11
Last Post: Aurillion



Browsing: 1 Gast/Gäste