Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Betreutes Drucken für Anfänger - Sapphire X
#41
:-)

Deshalb hatte ich Wunderschlauch in Anführungszeichen gesetzt. Ich glaube grundsätzlich keinem Verkäufer und meist auch keinem Youtuber, weil der dem Verkäufer nahe stehen könnte.
Aber der Schlauch purzelte ins Warenkörbchen. Und mehrere Schläuche im Lager zu haben, ist auch kein schlechter Ansatz, dann kann man einfach mal testen und den Besten nehmen.

Dir ein schönes Wochenende und erhol Dich gut von nervenden 3D-Anfängern :-)
 
to top
#42
Zitat:Dir ein schönes Wochenende und erhol Dich gut von nervenden 3D-Anfängern :-)
Danke dir ;-) danach muss ich mich erstmal von den 3D-profis erholen Big Grin , dazu gibts demnächst aber auch ne kleinigkeit zu lesen ;-)
 
to top
#43
Soooo,

also, was habe ich gemacht: Den Bondtech Felder/Extruder eingebaut und kalibriert, "Wunderschlauch" dran und wieder gemessen: Erstaunlicherweise immer noch die geforderten 100 mm +-0,3

0.48

[Bild: https://i.imgur.com/8foUuA5.jpg]

[Bild: https://i.imgur.com/DuWASnL.jpg]


0.40

[Bild: https://i.imgur.com/4k2Tw26.jpg]

[Bild: https://i.imgur.com/tGyjFA6.jpg]

Nebenbei: so von der Haptik her ist der Bondtech-original-Feeder und der mitgelieferte ein Unterschied wie Lada und Mercedes.
Gut, mit Lada kommt man auch an, aber nicht so schön und nicht so bequem.
 
to top
#44
lies sich das Filament bis ins hotend ohne wiederstand schieben?
jetzt nochmal zur Kontrolle : Filamentdurchmesser schecken. 5 Meter alle 50cm 2 Messungen..jeweils um 90grad versetzt daraus einen mittelwert ziehen und diese 10 Mittelwerte zu einem mittelwert erreichnen.. dann nochmal bitte den 0,48 und dann drucken wir die nächsten Würfel
 
to top
#45
"lies sich das Filament bis ins hotend ohne wiederstand schieben?"
Ja

"jetzt nochmal zur Kontrolle : Filamentdurchmesser schecken. 5 Meter alle 50cm 2 Messungen..jeweils um 90grad versetzt daraus einen mittelwert ziehen und diese 10 Mittelwerte zu einem mittelwert erreichnen.. dann nochmal bitte den 0,48 und dann drucken wir die nächsten Würfel"

Hab ich schon gemacht, gewissenhaft auf 10 Meter, alle Meter drei Messungen, dabei auf 1,733irgendwas gekommen und das eingetragen.
Aber gerne nochmal.
 
to top
#46
Ich wills einfach nur ausschließen ;-) habe schon die erfahrung gemacht das die ersten 20-30Meter einer rolle nen anderen durchmesser hatten als der rest ;-) vertrauen ist gut kontrolle ist besser ;-)
Dann die nächsten würfel mit ew verringerung in 0.01 schritten runter bis 0.35
 
to top
#47
Also, nochmal gemessen. Du hattest Recht :-). Die Rolle hatte einen anderen Durchmesser, aber im Schnitt 1,7301äpfelbutz, insofern etwas dünner, aber noch im 1,73-Bereich. Bilder folgen.
 
to top
#48
ja dann ist alles ok..minimal ändert es sich halt immer. sofern es in den tolleranzen ist , ist alles ok
 
to top
#49
0.39

[Bild: https://i.imgur.com/lXz3cgh.jpg]

[Bild: https://i.imgur.com/SHMXYxN.jpg]

0.38

[Bild: https://i.imgur.com/ivcCVxB.jpg]

[Bild: https://i.imgur.com/KTxspeu.jpg]

0.37

[Bild: https://i.imgur.com/goUFKjX.jpg]

[Bild: https://i.imgur.com/07gVTnI.jpg]

0.36

[Bild: https://i.imgur.com/jqwXOB1.jpg]

[Bild: https://i.imgur.com/KJc2xO1.jpg]

0.35

[Bild: https://i.imgur.com/hfV71XL.jpg]

[Bild: https://i.imgur.com/vS40LuJ.jpg]

Anmerkung: das schwarze bei 0.35 ist ein Fussel. Ansonsten gefällt mir eigentlich 0.35 am Besten.

Positiv: Das zu magere scheint erfolgreich bekämpft zu sein.

Negativ:
- die linke Kante in der Seitenansicht ist nicht gerade (oder ist das noch in der "Toleranz"?). Die Mechanik habe ich gerade noch einmal geprüft, konnte aber nichts feststellen.
- der naja "Wulst" ist zuviel gesagt, aber diese Unsauberkeit an der linken Kante
 
to top
#50
0,35 sieht ziemlich gut aus.. scheint als wären deine riemen nicht gleichmässig gespannt... die löcher sehen leicht oval aus...
 
to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  Einstell-Fahrplan Two Trees Sapphire S oanga 20 396 Vor 50 Minuten
Last Post: c1olli
  Einstell Fahrplan Sapphire S (Core XY) Spheria 178 5.029 10.07.2019, 11:15
Last Post: paradroid
  Anfänger stellt Ender 3 ein. Erdbeermann 14 303 10.07.2019, 10:34
Last Post: c1olli
  Sapphire S Testwürfel und Probleme RaWid 12 198 22.06.2019, 15:54
Last Post: dajens1990
  [Frage] Einstell Fahrplan TwoTrees Sapphire-S - M4P PLA Noor 15 453 19.05.2019, 20:54
Last Post: dajens1990



Browsing: 1 Gast/Gäste