Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Einstellen Nach Fahrplan Anycubic Chiron
#1
Hallo Zusammen

Siel seit gut 2 Wochen mit meinem Anycubic Chiron rum , bin aber nicht sehr zufrieden mit den Druckergebnissen
Hab schon alle möglichen einstellungen planlos durchprobiert aber hatte nirgens wirkliche Verbesserungen

Jetzt bin ich auf dieses Forum gestoßen und hab den "Fahrplan" entdeckt.

Vielleicht hat ja wer zeit und lust mir bei der Einstellerei zu helfen  Wink

Vorab ich hab den Testwürfel auf 200% Skaliert da ich mit einer 0,8mm Düse drucken will und der Würfel mit der Standardgröße etwas zu filigran für den großen Düsendurchmesser ist.
Hoffe das ist kein Problem bei der Beurteilung der Bilder.

Da ich recht große Teile drucken will hab ich auch die Layerhöhe von 0,5mm gewählt


Filament ist PETG von Das Filament mit 1,75mm ( passt maßlich recht gut daher keine Änderung vorgenommen )


So Los Gehts:

Hier meine Einstellungen für den 1. Würfel:
Drucktemp: 230°C
Bett:75°C
LW: 0,96
Layerhöhe:0,5mm
Flow:95%

   
   


Würfel 2:
Drucktemp: 230°C
Bett:75°C
LW: 0,8
Layerhöhe:0,5mm
Flow:95%
   
   



Was mir nicht gefällt ist erstmal die Oberfläche und die kleinen Lücken an den Ecken 

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe !!!

MFG -eichi-
 
to top
#2
Vermutlich mit einem regulären Standardsetup am Hotend (E3D/MKx/Whatever)?

Den Fahrplan im übrigen komplett lesen (incl. aller verlinkten Beiträge), darüber nachdenken, evtl. Teile verstehen und dann anfangen abzuarbeiten.

Der Heattower fehlt bei diesen Werten nämlich ebenso.
AchtungOffizielle 3DDC T-Shirts - Elektrolyte...
1. Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
2. Kaum macht man es richtig, funktioniert es. Aber nur weil etwas funktioniert, hat man es nicht zwingend richtig gemacht ...
3. Wenn man die Natur einer Sache durchschaut hat, werden Dinge berechenbar.
4. Es sind die unscheinbaren kleinen Handgriffe die beim 3D Druck zum  Erfolg führen, schludern rächt sich überall, auch wenn man nicht mehr daran denkt.
5. Ich würde mir lieber Gedanken um die Ursache machen, anstatt das Symptom mit MacGyver Methoden zu bekämpfen. - th33xitus
 
to top
#3
bei den würfeln bitte 2 perimeter falls du cura nutzt "zusätzliche aussenhaut" deaktivieren
 
to top
#4
Und maximale Layerhöhe = halber Düsendurchmesser !

und das hier Druckprobleme - mal ganz grundlegend
Gruß
Olli
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird
Wasser? Das Zeug aus dem Klo?
Nutzt den Fahrplan
 
to top
#5
Soo , hatte am Wochendene leider keine Zeit ,

Aber jetzt nochmal mit den Änderungen:

Heattower :

Gedruckt von 250°c bis 205°C

Eigentlich keinerlei unterschied erkennbar  -> daher die Mitte gewählt (230°C)

   


Hier meine Einstellungen für den 1. Würfel:
Drucktemp: 230°C
Bett:75°C
LW: 0,96
Layerhöhe:0,4mm
Flow:95%
   
   

Würfel 2:
Drucktemp: 230°C
Bett:75°C
LW: 0,8
Layerhöhe:0,4mm
Flow:95%

   
   


den Verlinkten Beitrag " Druckprobleme" bin ich grade am durch lesen 


Edit:

Ja Der Drucker ist mit Bowden Extruder , hab keine Änderungen vorgenommen (außer Mechanik nachjustiert und einen anderen Bauteilkühler angebracht : https://www.thingiverse.com/thing:3054313 )

mfg -eichi-
 
to top
#6
die temperatur wird durch die gleichmässigkeit und stabilität der aussenwand bestimmt, nicht durch "ich nehm mal die mitte".

an dem temptower kann man auch nix erkennen weil das foto einfach schlecht ist... schau dir andere threads an, dann weisst du wie es geht
 
to top
#7
Kann aber beim besten willen keinen unterschied bei der layerhaftung oder der Gleichmästigkeit feststellen  Huh

   

Und für irgendeine Temperatur muss man sich ja entscheiden  Huh

daher die 230°C
 
to top
#8
konntest du sehen (display, octoprint) das er die temperatur ändert?

du kannst versuchen mit dem fingernagel die layer von einander zu trennen ;-) ruhig mit etwas kraft , du druckst ja ziemlich breit
 
to top
#9
Hab ihn nochmal gedruckt , Temperatur am Display ändert sich wie gewollt
Nur wie gehabt keine Änderung am Druckbild oder an der Layerhaftung ( die sind so fest da brauch ich ein Messer das ich etwas auftrennen kann Big Grin )
   


Hab auch mal den G-Code mit drangehängt , 


Angehängte Dateien
.gcode   AC_heattower_medium.gcode (Größe: 40,91 KB / Downloads: 11)
 
to top
#10
235 sieht hier ziemlich gleichmässig aus.. am besten kansnt du es erkennen wenn du ihn ein wenig im licht hin und her wackelst und dabei die reflektionen beobachtest...
welche geschwindigkeiten hast du eingestellt?
 
to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  Einstell Fahrplan für meinen Anycubic Mega S Nikon_88 6 99 Vor 3 Stunden
Last Post: Nikon_88
  Ender 3 - Fahrplan SpikeEnte 60 1.551 Vor 3 Stunden
Last Post: SpikeEnte
  Einstell Fahrplan Anycubic I3 MegaS itsy 172 4.656 Vor 5 Stunden
Last Post: itsy
  Einstell Fahrplan Creality CR10S Pro DrMagnum 45 1.228 Vor 11 Stunden
Last Post: DrMagnum
  Einstell Fahrplan Ender 5 - PETG Eric232 80 2.277 Gestern, 12:55
Last Post: Eric232



Browsing: 1 Gast/Gäste