Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Tipp] Einstell Fahrplan - Diskussions und Fragethread
Die Bahnen sind noch nicht zu und das PID funktioniert nicht wirklich gut, siehe diagonale Streifen beim Quader.
So wie das aussieht wird das mit mal kurz nichts, da hier mehr wie eine Sache noch nicht stimmt.
 
to top
oha, dann muss ich doch in die PIDs. Hatte gehofft, dass das soweit vom Besitzer vorab passte und ich mir das sparen konnte.
 
to top
Hallo,
ich bereite mich so langsam darauf vor, den Einstellfahrplan durchzuarbeiten.
Vorab will ich aber noch auf einen Bondtech DDx v3 Extruder mit Micro Swiss All Metall Hotend wechseln,
um nicht nach dem Umbau nochmal alles neu angehen zu müssen.

Ich habe versucht den Linear Advance Modus über den Start G-code in Cura mit M900 K0 in Cura zu deaktivieren.

; Ender 3 v2 Custom Start G-code
G92 E0 ; Reset Extruder
M900 K0 ; Linear Advance deaktivieren
G28 ; Home all axes
...

Octoprint meldet "unkown command". Was mache ich falsch?
Ich nutze die Jyer Firmware 2.01
Gruß
Andreas
--------------------
Modifikationen
- Octoprint 1.72
- BlTouch
- Original Extruder direkt über Original Hotend
- Z Achse mit Doppelspindel
- Filament Sensor











 
to top
Wenn er den Befehl nicht kennt, ist es auch nicht aktiviert.

Das mit dem Micro Swiss Hotend würde ich erst einmal nicht machen, da PLA und Full Metall schwierig ist.
Besser mit den original Hotend starten.

Der Feeder (Extruder) ist eine gute Idee.
Gruß
Olli
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird
Wasser? Das Zeug aus dem Klo?
 
to top
Okay, dann brauche ich mir zu Linear Advance erst einmal keine Gedanken zu machen.

Ich drucke aber auch PETG.
Mit ABS habe ich noch so meine Schwierigkeit, da keine Einhausung.
Weiterhin möchte ich demnächst einige Dinge in TPU drucken.

Ist es dann tatsächlich besser immer auf das passende Hotend umzurüsten?
Welche Schwierigkeiten sind bei PLA und Full Metall zu erwarten?
Verstopfungen im Heatbreak?
Gruß
Andreas
--------------------
Modifikationen
- Octoprint 1.72
- BlTouch
- Original Extruder direkt über Original Hotend
- Z Achse mit Doppelspindel
- Filament Sensor











 
to top
Die Hotend Kühlung muss sehr gut funktionieren, der Retract muss stimmen, der Drucker sollte nach Einstellfahrplan laufen. Sonst sind Verstopfungen vorprogrammiert weil das Filament zu weit oben schon weich wird.
Grüße,
Sebbi

Linux is like a Tipi: no gates, no windows, apache inside
 
to top
PLA, PETG und TPU gehen problemlos im 4.1 (Bowden) Hotend, Bei ABS wird es temperaturtechnisch knapp.

Klar kann man auch alles mit einem Hotend machen, wenn es denn entsprechend eingestellt ist.
Ich drucke z.B. alles mit einem E3DV6 mit MAPA Düse und Heatbreak - es gibt aber auch andere, die mir der Kombi Probleme haben.
Ähnlich ist es bei Micro Swiss - deswegen würde ich den Fahrplan mit PLA und original Hotend machen und erst dann umrüsten und probieren ob das Setup dafür auch ausreicht.
Gruß
Olli
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird
Wasser? Das Zeug aus dem Klo?
 
to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
Information [Frage] Einstell Fahrplan MKC MK2 abergy abergy 34 27.010 29.11.2021, 17:07
Last Post: schwirz74
  Einstell Fahrplan - @ML-Ton ML-Ton 21 1.076 31.10.2021, 17:56
Last Post: Aurillion
  Einstell Fahrplan Ender 5 - PETG Eric232 112 16.620 09.02.2021, 14:44
Last Post: KipfelKäse
  Einstell Fahrplan - Alter Falter AlterFalter 11 1.291 28.01.2021, 11:05
Last Post: paradroid
  Einstell Fahrplan Anycubic I3 MegaS itsy 472 67.543 01.11.2020, 09:31
Last Post: itsy



Browsing: 1 Gast/Gäste