Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wanhao D7 Neuling
#1
Hallo Zusammen,

ich bin neu in dem Thema.
Ich heiße Alessio und bin 39 Jahre alt, wohne in BW und habe mir einen Wanhao D7 mit der D7 Box zugelegt.
Nachdem ich mir einige Videos angeschaut hatte und auch ein wenig in Foren gestöbert hatte, hab ich mal meine ersten Druckversuche gestartet.
Als Resin hab ich mir das Elegoo Standard Gray besorgt, da die Farbe eine recht gute Grundlage zum Färben bietet und das Elegoo Resin wenig bis kaum riecht. Das war mir sehr wichtig, da ich den Drucker in der Wohnung habe.

So hab ich das erste Testmodell mit Chitubox bearbeitet und auf einen USB Stick gezogen, ab damit in die Box. Erst mal einen Testlauf ohne Resin gestartet und sah soweit gut aus.
Nachdem ich das Druckbett nivelliert hatte, hab ich das Resin rein und den Druck gestartet.

Nach einer Weile warten ( D7 Box zeigte mir nach über 15 Minuten immer noch die 4te Schicht an) hab ich den Druck mal abgebrochen. Das kam mir seltsam vor. Resin raus, und Druck begutachtet. Ich hatte eine dünne Schicht auf dem Druckbett, und eine minimal dickere Schicht im Tank auf der Folie kleben....

OK, dachte ich mir... Foren wälzen...

Ich habe das Druckbett nachgeschliffen, und stark mit den Belichtungszeiten variiert. Elegoo gibt auf der Verpackung Bodenbelichtungszeiten von 20s - 60s an. Ich habe nun zwischen 40 und 60s mehrere Versuche gestartet und auch die Anzahl an Bodenschichten variiert, aber immer das selbe Problem. Komischerweise hab ich den Eindruck, das die Schichten je länger ich am Anfang belichte, umso schlechter haften sie am Bett.

Das Objekt klebt immer im Tank und nicht auf dem Druckbett.
Hier im Forum habe ich mir das Video zu der Graumaske angeschaut.

Nun mal zu meinen Fragen...

erstens mal, hat schon jemand Erfahrungen mit dem Elegoo Resin beim D7?
Kann ich das mit dem Haften durch Einstellungen besser hinbekommen, wenn ja, wie? Oder muss ich mir Fotowiderstände kaufen und das mit der Graumaske versuchen, um das in den Griff zu bekommen?

Ich hoffe ihr könnt mir durch eure Erfahrung weiterhelfen, die mir noch fehlt.

Gruß,
Alessio
 
to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  Testberich zum Wanhao Duplicator D8? MrZortrax 1 631 24.05.2020, 21:13
Last Post: Goodchrhere
Photo [geteilt] Wanhao D8 Wellen im Druck Techniktoni 1 521 27.10.2019, 11:01
Last Post: schiffbastler
  Wanhao D8 Wellen im Druck Goodchrhere 14 1.709 16.10.2019, 11:36
Last Post: Goodchrhere
  Verbindungsprobleme pc - wanhao Kurvenkratzer 3 790 18.12.2018, 16:31
Last Post: Kurvenkratzer



Browsing: 1 Gast/Gäste