Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SKR 1.4 / 1.4 Pro 32Bit
#1
Bigtreetech hat zwei Nachfolgerversionen (Version 1.4 und 1.4Pro) des SKR 1.3 auf den Markt gebracht.

   

BTT GitHub

Aliexpress
Gruß Markus



Sage es mir, und ich vergesse es. Zeige es mir, und ich erinnere mich. Lass es mich tun, und ich behalte es. (Konfuzius)

-> -> ->   Der Einstellfahrplan oder wie stellen wir unsere Drucker ein und mehr   <- <- <-
 
to top
#2
Die Bezeichnung SKR v1.4 Pro halte ich im Hinblick auf das SKR Pro v1.1 ungünstig gewählt.
Aber naja. Der Preis ist ja attraktiv. Neues Board mit ein paar Änderungen für gerade mal aktuell 2,60€ mehr im Vergleich zum SKR v1.3. Im Fall des SKR v1.4 Pro mit dem LPC1769 auch nur 1,70€ teurer als das SKR v1.4 non-Pro bzw. 4,30€ teurer als das SKR v1.3. Fragwürdig warum sie bei den Preisen in erster Linie überhaupt das SKR v1.4 non-Pro anbieten...

Schön zu sehen, dass dort nun ein Port für die gängigen ESP8266 Module vorhanden ist wie mein SKR Pro v1.1.
Kann da generell jemand was zu sagen ob das SKR Pro v1.1 inzwischen irgendwie einen Nutzen daraus ziehen konnte?
Ist die Nutzung von ESP3D oder dergleichen damit nun leicht umzusetzen?
 
to top
#3
Ich hab mir das 1.4 Pro jetzt spaßeshalber mal geordert, mal sehen.
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist.

Müll kann man nicht trennen, der hat nur eine Silbe.
 
to top
#4
Hier nochmal die Ankündigung:

Zitat:Now we are launching our new product: SKR V1.4 & SKR V1.4 PRO!
Thanks for the suggestions from customers, we have improved and upgraded SKR V1.3 board.
And...maybe there is something good on the homepage, why not follow it?
https://www.facebook.com/BIQU3DPRINTER/?eid=ARAszTSeNMOtVBRff_HGA1kUhfaBWZ58Ctrtw6Fz7qS_zL9VIPkOyab8pSUsBNDSth0_x_9oPzHDFnB5

[Bild: https://scontent-frt3-2.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/s960x960/79413421_150778696254838_2466109018079232000_o.jpg?_nc_cat=101&_nc_ohc=pZodDIIyq9UAQl4qjmCjtpCWybdU8Mt4xVuQ_nWcqSy8PZh0y10oLZjmg&_nc_ht=scontent-frt3-2.xx&oh=abf05a97463c7820573d0d0be65c7447&oe=5E7863E5]
AchtungOffizielle 3DDC T-Shirts - Elektrolyte...
1. Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
2. Kaum macht man es richtig, funktioniert es. Aber nur weil etwas funktioniert, hat man es nicht zwingend richtig gemacht ...
3. Wenn man die Natur einer Sache durchschaut hat, werden Dinge berechenbar.
4. Es sind die unscheinbaren kleinen Handgriffe die beim 3D Druck zum  Erfolg führen, schludern rächt sich überall, auch wenn man nicht mehr daran denkt.
 
to top
#5
Ich werde mich diesmal zurückhalten, habe einfach schon zu viele Boards hier rumfliegen...
Gruß
Chris                    

Meine Schwiegermutter hat viel mit Konfuzius gemein,
nur das "z" wurde zum "s"...
 
to top
#6
Ich muss mir das erstmal in Ruhe ansehen. Die haben einiges auf dem Board Um- und aussortiert.
 
to top
#7
   


Wenn ich das richtig sehe ist der AUX1 weggefallen.
Dafür kam dann der Wifi Steckplatz.
Ein MOSFET (Q4) fehlt auf der neuen Platine, der war vorher für einen der Fan-Header vorgesehen. Die Lüfter werden also scheinbar nicht mehr über MOSFETs angesteuert?
Insgesamt gibt es nun 4 Lüfter Anschlüsse...vorher waren es nur 2.
 
to top
#8
Ich hab bei dem SKR V1.3 einen ESP32 via TFT-Anschluss bzw AUX1 (die sind parallel geschaltet) ausprobiert.
Funktioniert einwandfrei allerdings mit dem Manko dass der Upload von GCode äusserst zäh vonstatten geht.
Bei dem SKR V1.1 Pro ist das ebenso der Fall.
Werde mir vorerst kein SKR 1.4 bestellen da ich noch zu viele andere Boards hier ungenutzt rumliegen habe.
Gruß Markus



Sage es mir, und ich vergesse es. Zeige es mir, und ich erinnere mich. Lass es mich tun, und ich behalte es. (Konfuzius)

-> -> ->   Der Einstellfahrplan oder wie stellen wir unsere Drucker ein und mehr   <- <- <-
 
to top
#9
(13.12.2019, 19:00)th33xitus schrieb: Die Lüfter werden also scheinbar nicht mehr über MOSFETs angesteuert?
Insgesamt gibt es nun 4 Lüfter Anschlüsse...vorher waren es nur 2.

Drei der vier Anschlüsse sind ohne FET...

Auch sind die getrennten RX+TX für die TMC220x weggefallen und soweit ich das sehen kann, nur noch als SingleWire ausgeführt - das reicht ja auch... Was ich lustig finde, ist das Pin-Karussel, das mal wieder gedreht wurde, da hat ja kein Signal den alten Pin behalten
Gruß
Chris                    

Meine Schwiegermutter hat viel mit Konfuzius gemein,
nur das "z" wurde zum "s"...
 
to top
#10
(13.12.2019, 21:18)ChrisB schrieb: Drei der vier Anschlüsse sind ohne FET...
Das würde aber bedeuten, dass ein Lüfter noch immer mit FET wäre.
Allerdings hat das Board nur 3 FETs. Den großen wohl fürs Heizbett und dann die zwei kleinen.
Und ich dachte die beiden kleinen seien jeweils für HE0 und HE1 ?
 
to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  MRR ESPA -> 32Bit Board auf Basis eines ESP32 Speedy 1 277 13.12.2019, 16:50
Last Post: th33xitus
  Raspi (mit Octopi) und 32bit Board (SKR 1.1) direkt per GPIO verbinden? DerEchteLanger 18 4.186 24.05.2019, 09:50
Last Post: DerEchteLanger
Information [Tipp] Low Budget 32Bit Board alejanson 292 90.957 25.03.2019, 21:46
Last Post: T69
  SKR V1.1 -> neues 32Bit Board Speedy 292 42.713 21.03.2019, 19:23
Last Post: Pippowicz
  Low Budget 32Bit Board mit TMC2130 Skorpi08 44 8.378 26.08.2018, 11:45
Last Post: Skorpi08



Browsing: 1 Gast/Gäste