Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
UV/LED Defekt?
#1
Hallo liebe 3-D Druck begeisterte!
Ich besitze einen Wanhao D8 SLA Drucker. Bisher vor einigen Tagen war ich noch zufrieden mit dem Drucker.

Leider habe ich festgestellt, dass eine Stelle unbeleuchtet ist, wenn die UV Lampen aktiviert sind. Woran könnte es liegen? Der Bildschirm wurde gereinigt und es befindet sich da kein Fleck.

Über Anregungen das Problem zu lösen, wäre ich dankbar!
Viele Grüße,
Stephan


Angehängte Dateien Bild(er)
           
 
to top
#2
Das sieht mir eher wie ein Defekt im Display aus, als wäre da etwas drauf gefallen. Die LEDs leuchten dahinter doch...

PS: Ich muss noch dazu schreiben, dass ich keinerlei Ahnung von SLA-Druckern habe und nur das Prinzip generell verstehe.
 
to top
#3
Zieh doch mal die Klebestreifen um das Display ab und hebe das Display vorsichtig an.
Dann schalte die LEDs an, dann siehst du erst mal ob das Display I.O. ist, wenn alle Led gleich hell leuchten.
Ist dies nicht der Fall ist wohl das LED-Panel Defekt und muss getauscht werden.
Videos dafür gibt es.
Ist das Led- Panel I.O. Solltest du erst mal das Verbindungskabel am Display und am HDMI Controller auf einen Wackelkontakt prüfen - also vorsichtig gemäß Video mal abstecken und wieder verbinden, danach erneuter Test.
Falls der Fehler dann immer noch vorhanden ist, könnte das Display defekt sein. Ein Austauschdisplay kostet aus D ca. 100€.
Wieviel Betriebsstunden hat denn der D8 schon gelaufen ? Evtl. Verkäufer kontaktieren.
Gruß
Walter

Wink  Hobby bedeutet: mit größtmöglichem finanziellem Aufwand den geringst möglichen Erfolg zu erzielen  Cry
 
to top
  




Browsing: 1 Gast/Gäste