Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Info] PETG Extrudr + PETG M4P
#1
Hallo liebes Forum,
habe mal mein angegammeltes PETG von M4P (transparent gelb) und transparentes PETG von Extrudr ausgegraben und erst mal für vier Stunden in den Dörrobstautomaten gesperrt. Das M4P war leider immer noch problematisch wie von Anfang an (ist jetzt aber sicher auch 2-3 Jahre alt aus den ersten Schritten von M4P mit PETG). Das PETG von Extrudr hingegen druckt einigermaßen vernünftig auch bei recht kalten Temperaturen um 215 Grad auf dem 75 Grad heißen Bett des ENDER-4 - habe mir mal einen Fanduct für den ENDER gedruckt und der sieht gar nicht mal so shice aus. Schmerzhaft ist allerdings der Preis: da die Rolle Extrudr PETG fast aufgebraucht ist, habe ich mal bei Amazon geschaut was da aufgerufen wird: 44 EUR für 1 kg!

Am Ende bleibt natürlich PETG halt PETG...ab und zu verschmierte Nozzle inklusive...aber dennoch, zumindest die Layerhaftung scheint mir in Ordnung und das Stringing hielt sich in Grenzen. Mal sehen, ob ich nicht-transparentes PETG finde.

Viele Grüße
Michael
"Molto voglio, molto spero. Nulla devo dubitar!"

"Nichts ist auf der Welt so gerecht verteilt wie der Verstand - Jedermann ist davon überzeugt, dass er genug davon habe!" - René Descartes
Vernunft und Verstand

BLTouch saved my life!  Cool No BEV, no mercy! 
 
to top
#2
Hallo liebes Forum,
ich habe mir einfach mal den Lüftersatz bei Amazon für den ENDER-5 bestellt, da ist ein 24V Hotend Lüfter (ohne Stecker) und ein 24V Bauteillüfter (mit JST Stecker) und vor allem langer Strippe enthalten. Dran geschraubt und im Wagemut einfach mal ein Benchy mit Extrudr PETG transparent gedruckt. In S3D alle Register gezogen um das Stringing zu reduzieren und voilà: gar nicht mal so shice. Gedruckt mit 45mm/s bei 215/75 - den Elefantenfuß müsste man noch weg optimieren, der ziemlich grob abstrahlende Lüfer lief auf 95%.
Klar, dieses Material in transparent eignet sich nicht so richtig zur Beurteilung per Foto, aber ich war schon angetan darüber, dass überhaupt was halbwegs Gescheites dabei raus kam und nicht nur "moderne, impressionistische Kunst". Das Filament ist sauteuer, weit über 30 EUR für ne Spule bei Amazon... Cry
 
[Bild: https://i.imgur.com/uwK96kP.jpg][Bild: https://i.imgur.com/j7pHi6B.jpg][Bild: https://i.imgur.com/N23pRk3.jpg][Bild: https://i.imgur.com/O7tM6ic.jpg][Bild: https://i.imgur.com/4wzfick.jpg][Bild: https://i.imgur.com/v5f2Qeq.jpg][Bild: https://i.imgur.com/VVf9xNr.jpg]
"Molto voglio, molto spero. Nulla devo dubitar!"

"Nichts ist auf der Welt so gerecht verteilt wie der Verstand - Jedermann ist davon überzeugt, dass er genug davon habe!" - René Descartes
Vernunft und Verstand

BLTouch saved my life!  Cool No BEV, no mercy! 
 
to top
#3
Ich bin auch erstaunt. Geht auch nicht auf die Layerhaftung. Das Transparent Benchy könnte man glatt als Eisbrecher in die Arktis schicken. Jetzt habe ich noch zweimal 20x20x10 cube gedruckt und die EW optimiert mit mittelgrauem China PETG von Amazon...das muss man schon zehn Grad heißer drucken, sonst will das gar nicht aus der Düse. Ist auch ein bisschen dubios mit nachgemessenen 1,71mm Durchmesser. Jetzt druckt gerade ein Benchy, nachdem der 2. Cube einigermaßen ok war (mein ENDER-4 hat natürlich auch mechanische Probleme, aber ist nicht so rocked down wie mein MKC wie es scheint).
"Molto voglio, molto spero. Nulla devo dubitar!"

"Nichts ist auf der Welt so gerecht verteilt wie der Verstand - Jedermann ist davon überzeugt, dass er genug davon habe!" - René Descartes
Vernunft und Verstand

BLTouch saved my life!  Cool No BEV, no mercy! 
 
to top
#4
Mit dem China PETG in Mittelgrau von Amazon ging es so lala..der 20x20x10 Cube war gut, das Benchy so lala und aus Laune mal ein Gummibärchen ohne Infill, EM 95, 2 Perimeter, 2 Bottom, 2 Top, 230 Grad - also 5 Grad mehr -, 45% Fan  und etwas schneller gedruckt (65 statt 45) - in dem einen Bild sieht man auf der Z deutliche horizontale Linien...ich nehme mal an, da ist was mit der Spindel..
..und die Defekte in der Horizontalen an den Ärmchen und auf dem Kopf führe ich mal auf das fehlende Infill zurück.

[Bild: https://i.imgur.com/syOw5xC.jpg]

[Bild: https://i.imgur.com/fpvW90F.jpg]
"Molto voglio, molto spero. Nulla devo dubitar!"

"Nichts ist auf der Welt so gerecht verteilt wie der Verstand - Jedermann ist davon überzeugt, dass er genug davon habe!" - René Descartes
Vernunft und Verstand

BLTouch saved my life!  Cool No BEV, no mercy! 
 
to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  Extrudr Greentec keine Layerhaftung auf Ender 3 V2 Timmay1982 13 1.934 23.11.2020, 11:52
Last Post: c1olli
  Biofusion von Extrudr Yod@ 13 7.493 01.11.2020, 00:43
Last Post: solaris
  Extrudr TPU + Titan am Bowden Ekatus 8 1.416 02.04.2019, 05:39
Last Post: Ekatus
  Welches PETG zum Lernen und zur Drucker-Inbetriebnahme? Voll-Metal-Hotend bei PETG em fhomann 17 6.378 29.03.2018, 06:05
Last Post: cmoegele
  EXTRUDR ABS gelb - fahr' zur Hölle, Extrudr! Ekatus 44 14.225 28.03.2018, 14:11
Last Post: verdi



Browsing: 1 Gast/Gäste