Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Info] YOYI PETG grau von Amazon
#1
Hallo liebes Forum,

habe mir vor ein paar Tagen graues PETG von Amazon bestellt: YOYI für 22,99 - also noch nicht mal besonders günstig (1kg) Spule. Drucken tut es trotz abenteuerlicher Maßabweichungen ganz ordentlich (1,68 - 1,171 nachgemessen) - im Ausdruck sehen vertikale Flächen manchmal marmoriert aus - entweder es liegt an den Schwankungen in Filament Dicke oder an den Pigmenten oder was auch immer während dem Druck passiert. Ich drucke es bei 220 - 225 Grad und 60% Bauteillüfter und zwischen 40mm/s und 60mm/s, EM ist 0,95 und die 0,4er Düse ist manuell auf EW 0,36 eingestellt. Teilweise sieht es etwas überextrudiert aus, aber für Feintuning bin ich derzeit zu faul. Habe mal die Schrauben + Muttern gedruckt, ist sehr solide bei 30% infill + 3 Perimeter. Dass es beim Reindrehen etwas schwer geht auf jeder halben Umdrehung führe ich mal auf die nicht ganz perfekte Geometrie bei meinem ENDER-4 zurück. Aber never touch a running system, die Eier statt Kreise waren schon mal schlimmer. Auch Funktionsteile werden ganz gut - dass die dann nicht passen liegt dann halt daran, dass ein Fan Duct für Ender3 am Ender 4 über den Nozzle ragt...
Werde jetzt mal die Spule leer drucken, aber ob ich es noch mal kaufe? Hmm... die Oberfläche sieht übrigens sehr glossy aus, die Teile sind dann auch gefühlt sehr solide.
PETG war bisher immer mein Angstmaterial, aber an solche Ergebnisse könnte ich mich gewöhnen.

[Bild: https://i.imgur.com/VyLBqST.jpg]
[Bild: https://i.imgur.com/kJMwp5Y.jpg]
[Bild: https://i.imgur.com/7vxWH7T.jpg]

VIele Grüße
Michael
"Molto voglio, molto spero. Nulla devo dubitar!"

"Nichts ist auf der Welt so gerecht verteilt wie der Verstand - Jedermann ist davon überzeugt, dass er genug davon habe!" - René Descartes
Vernunft und Verstand

BLTouch saved my life!  Cool No BEV, no mercy! 
 
to top
#2
das 1.171mm soll wahrscheinlich 1.71 heißen?

Ich finde ja den tisch fast interessanter als die schraube Big Grin
Ein Leben ohne 3D-Druck ist möglich, aber sinnlos.
 
to top
#3
Ähm...ja sicher...1,71mm   Blush

Bei mir herrscht chronische Unterbeleuchtung für solche Aufnahmen...da war es noch am hellsten. Ist kein Tisch, sondern ein Musikinstrument in historischer Bauweise und entsprechend historisierender Bemalung und Dekoration (flämische Tapeten).

EDIT: ...und außerdem sieht es in Werkstatt (da stehen u.a. die Drucker) und leider auch auf meinem Schreibtisch aus wie Sau...den Anblick möchte ich niemandem antun :-D )
"Molto voglio, molto spero. Nulla devo dubitar!"

"Nichts ist auf der Welt so gerecht verteilt wie der Verstand - Jedermann ist davon überzeugt, dass er genug davon habe!" - René Descartes
Vernunft und Verstand

BLTouch saved my life!  Cool No BEV, no mercy! 
 
to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  Bestes Filament auf Amazon injector 6 1.006 22.10.2021, 05:34
Last Post: andy5macht
  [Info] PETG Extrudr + PETG M4P Ekatus 3 1.204 13.09.2020, 07:35
Last Post: Ekatus
  [Test] HT-PETG von 3DPSP Urbanist 6 4.698 22.02.2020, 14:44
Last Post: James
  Wechselbiegefestigkeit von PLA und PETG I3dee 5 2.016 08.01.2019, 13:43
Last Post: I3dee
  Filament (PLA) für Schiffsdeck (Modell) gesucht: Hell-Beige? Mattweiß? Weiß-Grau? Eckhard 1 685 24.10.2018, 14:32
Last Post: paradroid



Browsing: 1 Gast/Gäste