Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bresser W-LAN 3D Drucker
#1
hallo ich bin hir im forum neu daher bitte ich um entschuldigung wenn ich falsch gepostet habe hoffe bin jetz richtig
zu meinen problemen mit meinen Bresser W-LAN 3D Drucker art.No.2010100
es geht dabei um den Extruder der steht ständig auf 300 Celsius und ich weist wie mann das so ändern kann das  nicht so ist.Bin noch anfänger mit 3D Druck könnte es sein das der extruder defekt ist ?
ich hab vor kurzen neue firmware aufgespielt oder liegt das an die ist es möglich dan eien alte firmware neu aufzuspielen ich bitte um hilfe dazu oder kann mir eienr da helfen was ich machen könnte
das die 300 celsius runter geht es kommt auch immer da im touch screnn die meldung ungewöhnlicher druck extruder Checken ich möchte das gerät nicht gleich an den kunden service einsenden
ich möchte mich bei jeden der rat tipps lössungen weis bedanken

und zugelich für meien rechtschreibfehler sich entschuldigen da ich aus gesundheitlichen gründen buchstaben und zahlen durcheinnander bekomme

MFG

Chipdefekt51
 
to top
#2
Der Drucker ist leider nicht so häufig hier vertreten, aber wenn der Drücker die Düse auf 300°C aufheizt und es sich nicht regeln lässt scheint etwas defekt zu sein.

Ist das gleich nach dem Aufspielen der neuen Firmware aufgetreten, oder hat er erst noch normal gedruckt?
Gruß
Olli
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird
Wasser? Das Zeug aus dem Klo?
Nutzt den Fahrplan
 
to top
  




Browsing: 1 Gast/Gäste