Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Tipp] Die Entwicklung des 3DDC-Core als Forendrucker
dem muss ich (leider?) beipflichten.... CoreXY-Mechanik ist komplizierter.
 
to top
Bei 500er langen keine 12er Wellen mehr. Die hängen zu stark durch bei der Größe.
Einfacher ist es beim CoreXY und makerbot Prinzip deshalb, weil man da auch andere Fuhrungsarten verwenden kann, wie Z.b. linearschienen oder rollen Führungen.
 
to top
Das ist vielleicht vielfältiger, aber "einfacher" steht woanders auf dem Blatt.
AchtungOffizielle 3DDC T-Shirts - Elektrolyte...
1. Das Bundesministerium für Wissenschaft hat bestätigt -  lesen gefährdet die Dummheit!
2. Kaum macht man es richtig, funktioniert es. Aber nur weil etwas funktioniert, hat man es nicht zwingend richtig gemacht ...
3. Wenn man die Natur einer Sache durchschaut hat, werden Dinge berechenbar.
4. Es sind die unscheinbaren kleinen Handgriffe die beim 3D Druck zum  Erfolg führen, schludern rächt sich überall, auch wenn man nicht mehr daran denkt.
5. Ich würde mir lieber Gedanken um die Ursache machen, anstatt das Symptom mit MacGyver Methoden zu bekämpfen. - th33xitus
 
to top
Ich muss jetzt coh mal fragen da ich eifnach zu blöd bin und nicht mag 84 seiten durchlesen, habe von 80 angefangen. Ist der 3ddc drucker als kpl. Drucker zu kaufen und wieviel und ist er schon verfügbar oder nicht?
Der junge schweizer
 
to top
Er ist zurzeit weder zum kaufen noch gibts ihn zum selber bauen.
Das wird sich in absehbarer Zeit auch nicht ändern.
 
to top
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thread Verfasser Replies Views Last Post
  Objekt-Dateien für den 3DDC-Core ChrisB 7 289 02.05.2019, 15:17
Last Post: bonobo
Big Grin Mal was etwas Anderes im 3DDC-Core, oder was man so drucken kann Edwin 20 9.150 28.03.2017, 21:28
Last Post: ChrisB
  Fake 3DDC Core fertiggestellt! Muckylixx 24 12.075 26.11.2016, 00:22
Last Post: Speedy
  3DDC Core Mailliste Plastikprint 1 2.560 28.06.2016, 22:04
Last Post: Harald



Browsing: 1 Gast/Gäste