Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
  • Willkommen zur 3D-Druck-Community, einer nichtkommerziellen,
  • werbefreien und privaten Plattform rund um das Thema 3D-Drucken
  • vorrangig im deutschsprachigen Raum. Von User für User.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Tipp] Steuerelektronik für 3D Drucker
#61
tango hatten wir schon weiter oben.

Es gibt auch noch das FYSTEC F5

Ist ein mega2560 8bot board.
https://de.aliexpress.com/store/product/3D-Printer-Board-F5-V1-1-Control-Board-Based-on-ATMEGA-2560-Replace-MKS-BASE-1/2498059_32826716880.html
Ein Leben ohne 3D-Druck ist möglich, aber sinnlos.
 
to top
#62
(29.12.2018, 12:01)gafu schrieb: Es gibt auch noch das FYSTEC F5

Sehr schön, dass zu den eingelöteten Treibern noch Stecker für die Treibersignale da sind. Damit kann man ggf. externe Treiber auf einer Zusatz-Platine versorgen.
Gruß
Chris                    

Meine Schwiegermutter hat viel mit Konfuzius gemein,
nur das "z" wurde zum "s"...
 
to top
#63
Moin Moin, das RADDS von Henscke scheint es bereits in der Version 1.6 zu geben. Leider habe ich da keine Bezugsquelle gefunden.
Beste Grüße
_eustec

Aktuell im Bau: Sparkcube V1.1 XL (mit Baubericht hier im Forum und auf Instagram)
 
to top
#64
(29.12.2018, 12:18)ChrisB schrieb: Sehr schön, dass zu den eingelöteten Treibern

mit wechselbaren treibern heißt es dann F6, und hat sogar einen steckplatz mehr.
Ein Leben ohne 3D-Druck ist möglich, aber sinnlos.
 
to top
#65
Das RADDS 1.6 gibt es hier:
https://youprintin3d.de/upgradekits/384/radds-board-v1.6-12v/24v.html
Gruß Markus



Sage es mir, und ich vergesse es. Zeige es mir, und ich erinnere mich. Lass es mich tun, und ich behalte es. (Konfuzius)

-> -> ->   Der Einstellfahrplan oder wie stellen wir unsere Drucker ein und mehr   <- <- <-
 
to top
#66
https://www.3d-druck-community.de/showthread.php?tid=25416&pid=179538#pid179538

Ramps 1.6 PLUS
Als ramps mit eingebauten SPI leitungen für die 2. generation trinamic treiber.
Ein Leben ohne 3D-Druck ist möglich, aber sinnlos.
 
to top
#67
Hey,
Ich weiß nicht ob das neu ist aber hat schon mal jemand die AllinOne Lösung für den Drucker im Aktenkoffer gesehen.


All in One


   

Ist echt interessant was es so alles gibt???
Gruß Andreas
____________________________________________

Wer alle Schreibfeller findet bekommt ein Leike von mir  Smile
 
to top
#68
es handelt sich um dieses
https://de.aliexpress.com/item/32888370577.html
AIO II V3.2 Mainboard
Kompakte größe: 105mm x 50mm
Voll integrierte alle in eine lösung:
STM32F103 MCU (Run Marlin 2,0)
CH340 für high speed USB serielle verbindung und firmware hochladen
4X ST820 stepper treiber, 256 Mikroschritte
UNIVERSAL POWER:
Kann verwendet werden mit 7 V-35 V für motoren/beheizte bett
Integrierte hohe präzision power regler (DC/DC): 5 V 1A Max und 3,3 V 600mA Max LDO
** Onboard SD card sockel **
Onboard RGB mini12864 LCD
Onboard RGB control

Https://wiki.fysetc.com/AIO_II/
Ein Leben ohne 3D-Druck ist möglich, aber sinnlos.
 
to top
#69
das ist überhaupt noch eine interessante alternative, da eins von den fysetc boards bereits die SPI-schnittstellenleitung für die modernen konfigurierbaren motortreiber schon mit im layout hat (ich glaube, es ist nur das mit den 6 treiber sockeln)
Ein Leben ohne 3D-Druck ist möglich, aber sinnlos.
 
to top
#70
Einen Link hatte ich auch gepostet: Natürlich nur vom 2th Store :-)
All in One -in Blau geschrieben-

Aber Danke
Gruß Andreas
____________________________________________

Wer alle Schreibfeller findet bekommt ein Leike von mir  Smile
 
to top
  




Browsing: 1 Gast/Gäste